Homepage

So wird der Musikwettbewerb zum Partyspaß!

Eurovision Song Contest 2018: Trink- und Tippspiel

Eurovision Song Contest 2018: Trink- und Tippspiel ESC-cover-fb

Morgen Abend ist es wieder soweit, 26 größtenteils europäische Länder kämpfen um den Titel „wer hat den am wenigsten schlechten Musikgeschmack? 2018“. Um das wirre Folklore-Schauspiel erträglich zu machen, haben mein Lieblingsmädchen und ich vor Jahren damit begonnen, ein Trinkspiel aus der Sause zu machen. Und wie bereits 2016 und 2017 möchte ich euch dieses im Namen von seriesly AWESOME und LangweileDich.net zum Download anbieten und dringendst empfehlen, es selbst einmal zu probieren. Das macht echt Spaß!

ESC Partyspiel

Dieses Jahr haben wir bis auf die teilnehmenden Länder (duh!) und einer kleinen Justierung der Auftritts-Lotto-Elemente eigentlich nichts geändert. Wer also schon einmal mitgemacht hat, braucht sich gar nichts mehr durchlesen – einfach herunterladen, ausdrucken und ab geht die Luzi!

Für alle anderen folgen hier noch einmal die Erklärungen der einzelnen Spielelemente, die ihr nach Lust und Laune ausfallen oder abfeiern könnt.

Eurovision Song Contest Stilelemente

Der große Star. Vor der TV-Ausstrahlung druckt ihr diesen Zettel ein Mal aus, schneidet alle Lose zurecht und knickt sie ein bis vierzehn Mal. Jeder im Rudelguck-Rund zieht ein Los, mutige Wagemüter dürfen auch gerne zwei nehmen (wir empfehlen jedoch, je nach Intensität des erstgezogenen Loses ggf. erst nach der Hälfte der Auftritte nachzuziehen, das kann sonst übel enden…).

Während der Auftritte der Musik-Acts muss man jedes Mal einen Kurzen trinken, wenn das eigene Stilmittel vorkommt. Das zählt natürlich „nur“ ein Mal je Song, so habt ihr aber noch immer die Chance auf 26 Shots binnen kurzer Zeit, solltet ihr z.B. „Pyro-Effekt“ gezogen haben (Beileid!).

Am besten schenkt ihr euch alle stets vorab ein und nehmt nicht das ganz harte Zeug. Aus Solidarität warten alle Trinkenden bis zum Ende des jeweiligen Songs und stoßen gemeinsam an. Prost!

Eurovision Song Contest 2018: Trink- und Tippspiel ESC-2018_01

Eurovision Song Contest ESC 2018 Startreihenfolge

Wir machen neben dem Trink- auch immer ein Tippspiel aus dem ESC. Nach jedem Song notiert ihr euch auf eurem Spielerbogen (der entsprechend der Teilnehmeranzahl des Private Viewings ausgefertigt wird), wie toll wenig schlecht ihr ihn fandet, indem ihr die traditionelle Grand Prix-Punktewertung von 1-8, 10 oder 12 Punkten gebt. Das könnt ihr bis zum Ende des Televotings frei abändern und dient nur zur Orientierung für euch Richtung Punktevergabe. Für die notiert ihr auf dem Spielerbogen eure persönliche Top 10 der Länder.

Eurovision Song Contest 2018: Trink- und Tippspiel ESC-2018_02

Eurovision Song Contest ESC Punktevergabe

Bei der wird endlich wieder getrunken! Während der drölfzehn Schnelldurchläufe zieht ihr in der Zusammen-Fernseh-Gruppe die zuvor extra ausgedruckte und in Lose zerteilte Startreihenfolge der Länder. Jeder zieht davon zwei, die ab sofort „Patenländer“ sind. Erhält eines dieser Länder mindestens 8 Punkte bei der Punkteverkündung durch eines der Länder, muss man trinken. Kommen beide Patenländer in die Top 3 eines anderen Landes, gibt es einen Doppelten – yay!

Am Ende des Abends versucht ihr zu demonstrieren, dass ihr auch bei erhöhtem Alkoholpegel noch verdammt gut im Kopfrechnen seid. Der Gastgeber sammelt die Spielerbögen ein und vergibt Punkte für die getippten Top 10 im Vergleich mit der echten Abschlusstabelle. Bei der feierlichen Verkündung der Rangliste und Punktzahlen gibt es dann für den/die Besten einen Gewinn. Vermutlich eine Flasche Schnaps, wir machen es aber immer so, dass mein Lieblingsmädchen und ich jeweils eine Wundertüte basteln, aus denen sich der/die Erstplatzierte eine auswählen darf und der/die Zweite die andere bekommt (und praktischer Weise wir beide auch gewinnen könnten und etwas davon hätten…).

Eurovision Song Contest 2018: Trink- und Tippspiel ESC-2018_03

Mitmachen!

Unter LaweDi.net/esc18 könnt ihr euch das druckfertige PDF mit den drei Spielseiten direkt herunterladen, ansonsten geht das natürlich auch mit den hier im Beitrag eingebundenen Bildern, oder ihr schreibt fix schnell Lose mit euren ganz eigenen Ideen und Regeln. Wie auch immer ihr es handhabt – viel Spaß beim Gucken!

2 Kommentare

  1. Pingback: Eurovision Song Contest 2018: Trinkspiel zum Herunterladen - Der große TV-Spaß für die ganze Familie! - seriesly AWESOME

  2. Pingback: Meine Woche (139)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4395 Tagen.