Homepage

Super gemachter Kurzfilm "Uncanny Valley"

Wenn Virtual Reality real wird

Uncanny-Valley

Ein ziemlich geil gemachter Kurzfilm von Regisseur Federico Heller und seinen Leuten von 3dar. Eine nicht allzu weit entfernte Zukunft, in der Virtual Reality zur Sucht geworden ist. Abhängige schweben in besonderen Einrichtungen herum, stets auf der Suche nach dem neuen virtuellen Kick. Und plötzlich ist da Jemand, der eine Eigenart feststellt – was ist real und was ist virtuell?


Mir gefällt vor allem die Machart. Erst unaufgeregt, dann actionlastig und größtenteils mit ziemlich geilen Effekten. Rundum gelungenes Projekt.

„In the slums of the future, virtual reality junkies satisfy their violent impulses in online entertainment. An expert player discovers that the line between games and reality is starting to fade away.“

Von den Machern stammt übrigens auch der affenstarke Animations-Kurzfilm Shave It, den ich 2013 hier hatte.

/// via: vimeo

2 Kommentare

  1. Pingback: Jim Gigbax (@gigbax)

  2. Pingback: Bloggermuc (@Bloggermuc)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3738 Tagen.