Homepage

49 Kurzweilige Sachen zu "Zukunft"

Animierter Kurzfilm: „Floreana“

Auf über 80 internationalen Film-Festivals gehörte der animierte Kurzfilm „Floreana“ von Louis Morton zur gezeigten Auswahl. Weshalb das der Fall ist, mag man in den ersten Momenten des Films vielleicht noch nicht ganz nachvollziehen zu […]

Medizinische Versorgung wegen Überbevölkerung eingestellt

Aktuell sollen rund 7,7 Milliarden Menschen auf der Erde leben, bereits im Jahr 2023 soll die Acht-Milliarden-Marke durchbrochen werden. 1927 waren es noch zwei Milliarden, 1974 bereits vier, danach hat es lediglich 13, 12 und […]

Das Naturkundemuseum der Zukunft

Ich will gar nicht allzu viel vorweg nehmen. Schaut euch einfach den guten kurzen Kurzfilm „Natural History Museum“ an. Und denkt beim nächsten Gang ins Naturkundemuseum daran. „A short film around the theme of “a […]

Anzeige
Kurzfilm: „The iMom“

Wir leben in schnellen und überfordernden Zeiten. Alle wollen alles haben, ein erfülltes Familienleben und eine steile Karriere. Doch die Stundenzahl der Tage bleibt identisch und auch die noch so smartesten polistischen wie gesellschaftlichen Modelle […]

Kurzfilm: „The Last Dance“

Chris Keller liefert mit „The Last Dance“ ein angenehm unspektakuläre angelegtes Stück Zukunftsgeschichte. Zwar gibt es allerlei technische Innovationen zu bestaunen, die bewegen sich jedoch allesamt in glaubwürdigen Weiterentwicklungsphasen bekannter Gerätschaften und sind vor allem […]

Zukunftsvision aus 1994: So stellte man sich Carsharing und Navigation vor

„Wie wird die Welt in 25 Jahren aussehen?“. Gar keine einfach zu beantwortende Frage. Würden wir nur zu gerne bereits in mittelbarer Zeit mit Flugtaxis durch die Gegen fliegen, bleiben die aus Science Fiction-Filmen bekannten […]

Zukunfts-Technik lässt uns mit jeder Wunschperson schlafen

Zukunfts-Technologie, die entfernte Möglichkeiten aufzeigt, dazu aber technisch noch so nah und nachvollziehbar ist, dass sie realistisch und durch ihre Einsatzmöglichkeiten auch irgendwie creepy erscheint. Das ist eigentlich die Grundessenz der „Black Mirror“-Folgen, die sich […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4835 Tagen.