Homepage

Einblick in die Arbeit von Erik Johansson

Wie das Bild „Impact“ entstand

Impact-Eric-Johansson

Den Weltveränderer Erik Johansson hatte ich bereits mehrfach hier, unter anderem bereits mit einem Making of zu seinem „Dorf in Flasche“-Bild. Erneut hat er ein sehr interessantes Video veröffentlicht, das den Prozess zur Erschaffung eines kreativen Motives zeigt. Impact ist allerdings deutlich komplexer in seiner Zusammensetzung geworden.

„This is an image I’ve been working on for the past months. I wanted to create an image where a lake is breaking up as a mirror. I wanted to make the effect look as realistic as possible so I decided to buy 17 square meters of mirrors last summer and brought out the mirrors, a boat and the model to a stone-pit. I thought it could be fun to share the process and to show how much work there is behind creating just one piece.“

Mehr Bilder von Johansson gibt es auf dessen Website oder auch bei Instagram zu sehen.

/// via: twistedsifter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.