Homepage

Gesundes Singen, Spotify-Einnahmen & Frauen im Musik-Business

Redseligcast #35: Im Gespräch mit Emma Longard (Sängerin & Songwriterin)

Redseligcast #35: Im Gespräch mit Emma Longard (Sängerin & Songwriterin) Logo_35_Emma-Longard

Um aus dem Nähkästchen zu plaudern: Ein geplanter Termin für eine Aufnahme unseres „Redseligcast“ musste leider verschoben werden. Kurzfristig haben Nils und ich dann aber erfreulicherweise eine alte Bekannte dieses Blogs zum Mitmachen finden können.

Folge 35: Singer-Songwriterin Emma Longard (gesundes Singen, Spotify-Einnahmen & Frauen im Musik-Business)

Danke an dieser Stelle nochmals an Emma Longard, bei der von Anfrage bis Aufnahme nur wenige Tage verstrichen sind. Emma hatte zum Zehnjährigen von LangweileDich.net einige Beiträge als Kolumnistin beigesteuert und bereits Einblicke in ihr Leben als Sängerin geteilt. Im Gespräch schenkt sie uns ein Update zu ihrer Musik und wir reden über die Probleme und Herausforderungen der aktuellen Musiklandschaft.

„Eigene Songtexte schreiben, eigene Musik machen, eigene Vocals einsingen, Musik auf Spotify und Co. bringen und selbständig unter die Leute bringen. Emma Longard ist ein Ein-Frau-Power-Projekt, das es eigentlich deutlich ruhiger angeht als zum Start ihrer Musik-Karriere. Aktuell arbeitet die Hamburgerin an ihrer EP „Quieter II“ und wir haben mit ihr über ihre Arbeit und das Musik-Business im Allgemeinen gequatscht.“

Das angesprochene arte Tracks möchte ich natürlich auch noch fix verlinken. Und hier mein Ohrwurm…

Redseligcast #35: Im Gespräch mit Emma Longard (Sängerin & Songwriterin) redseligcast-cast2-1

Auf Redseligcast.de gibt es alle bisherigen und zukünftigen Folgen zu hören. Abonniert unseren Podcast am besten über Spotify, iTunes, Android oder Google Podcasts, per Mail auf Redseligcast.de oder mittels RSS-Feed, so dass ihr keine weitere Folge mehr verpasst.

In zwei Wochen geht es aller Voraussicht nach gar nicht kulinarisch zu – ich habe gelogen! Also, unwissentlich, dachte ich doch, dass das die nächste Ausgabe wird, aber nein, wir nehmen die zwei Tage zu spät dafür auf… Arg! Aber die andere neue nächste Folge wird bestimmt auch super.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5490 Tagen.