Homepage

Kreative Ahnungslosigkeit

Wie Künstler sich 1900 das Jahr 2000 vorstellten

En-lAn-2000_01

Hach, die Zukunft ist so eine Sache. Wir sind fasziniert vom Gedanken an sie, von Visionen, von kreativen „Umsetzungen“ in Science Fiction-Serien, -Filmen und -Romanen. Und dann doch irgendwie enttäuscht, wenn alles anders kommt und man enttäuscht ist, dass Marty McFly nicht auf dem Hoverboard herum düst. Gerade das große Millenium hatte seinen Glanz, so dass immer wieder versucht wurde, das futuristische Dann (das mittlerweile für mich weiter entfernt ist, als es bei meiner Geburt gewesen ist) zu skizzieren.

Nach den 70er Jahren und Disney in den 50ern nun also ein komplettes Jahrhundert Differenz. In der Reihe En L’An 2000 haben von 1899 an Künstler im Rahmen der Weltausstellung in Paris und anderen Anlässen versucht, das Jahr 2000 auf Papier zu bringen. Wie immer sehr unterhaltsam und kurios, was eintraf und vor allem, was nicht.


En-lAn-2000_02
En-lAn-2000_03
En-lAn-2000_04
En-lAn-2000_05
En-lAn-2000_06
En-lAn-2000_07
En-lAn-2000_08
En-lAn-2000_09
En-lAn-2000_10
En-lAn-2000_11
En-lAn-2000_12
En-lAn-2000_13
En-lAn-2000_14

87 dieser kleinen Kunstwerke wurden im Rahmen der Aktion erstellt, den Großteil davon kann man sich hier anschauen. Für den Rest bleibt der Gedanke an das Jahr 2100. Da geht einiges!

/// via: twistedsifter

4 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: @Marcelismus

  3. Pingback: @gigbax

  4. Pingback: @Bullubu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3738 Tagen.