Homepage

Alles eine Frage der Perspektive

3D-Zeichnungen von Stefan Pabst

Art
Maik - 20.08.15 - 10:35
Stefan-Pabst_01

Künstler Stefan Pabst aus Bad Oeynhausen macht gerade die Runde im weltweiten Netz. Vor allem, aufgrund eines Videos, in dem er eine gezeichnete Riesenspinne herzeigt und damit die digitalen Massen zeitgleich erschreckt und begeistert. Vermutlich habt ihr auch mal im Kunstunterricht gelernt, wie man mittels Schattierung Plastizität vortäuschen kann – hier habt ihr ein Paradebeispiel dafür.

„Every day for 10 hours I was painting faces. It was a challenge to begin with but I got bored. I wanted to go beyond the boundaries of the sheet of paper and leave 2D behind.“

Stefan-Pabst_02
Stefan-Pabst_03
Stefan-Pabst_04
Stefan-Pabst_05
Stefan-Pabst_06
Stefan-Pabst_07

Auf YouTube könnt ihr sehen, wie er mit seinen 3D-Kreationen „interagiert“, was hauptsächlich bedeutet, dass er das Blatt oder die Kamera dreht. Mehr Bilder gibt es auf Facebook zu sehen.

/// via: mymodernmet

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: legal.hardcore.germoney ~ sunday.special | monstropolis

  3. Erika Dresbach says:

    Ganz toll!!!!

    Kann man so ein Bild auch kaufen?
    Wenn ja wie teuer?

    Erika

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.