Homepage

Animation: Wo Dinge herkommen

Tolle Animation, die nicht wirklich eine Geschichte erzählt, sondern vor allem mit kreativen Animationsübergängen glänzt. Entstanden im Rahmen der Bachelor-Arbeit von Hardy Seiler, stellt Wo die Dinge herkommen einen etwa zweiminütigen Trailer für eine kommende Animationsserie zum Thema Wissensvermittlung dar. Ich mag einfach diesen blockhaften und illustrativen Animationsstil, sehr schön! bin gespannt, ob die Serie auch so wird. So sieht ja wirklich alles interessant aus und würde mich an den Bildschirm fesseln. Vielleicht sollte Gottschalk das mal einführen…. Interessant ist zudem, dass es das Ding sowohl in Englisch, als auch auf Deutsch gibt. Dabei unterscheiden sich die Beschreibungen des Videos bei vimeo doch… etwas.


Deutsch:

„Das Internet hat sich als Wissensspeicher etabliert. Ein Großteil der Erkenntnisse, Erfahrungen und Informationen dieser Welt liegt auf Serverfarmen und ist jederzeit für jeden zugänglich. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Verlagerung des Wissens in das Internet und einer daraus resultierende Frage: Was wollen wir noch wissen, wenn alle Informationen dauerhaft verfügbar sind?

Das Produkt ist ein zweiminütiger Trailer für eine Animationsserie zum Thema Wissensvermittlung. Zu meinem Aufgabenbereich gehört das Drehbuch, die gesamte Gestaltung, die Koordination aller Projektbeteiligten und die Projektrealisierung.

Der Trailer veranschaulicht anhand einer emotionalen Opa-Enkel-Beziehung, wie sich Wissensvermittlung innerhalb der drei letzten Generationen verändert hat. Gleichzeitig beschäftigt er sich mit dem Unterschied zwischen analogem und digitalem Wissen.“

Englisch:

„I just finished my Bachelor project – a short animated trailer for a fictional education tv-series.“

Nach dem Sprung gibt es natürlich beide Varianten, startend mit der englischen.

Toll, oder?

Graphic and realization
Hardy Seiler

Text:
Hardy Seiler
Daniel Nauck

Motion-Design:
Jascha Müller
Jonathan Winkler

Sound:
Torsten Strer

Speaker:
Peter Bennett

Kindly supported by:
Stefan Heijnk

via: vimeo

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.