Homepage

Ereignisreiche Nacht

Animierter Kurzfilm: „Aube“

AnimiertesKurzfilme
Maik - 23.12.21 - 15:57
Animierter Kurzfilm: "Aube" Animierter-Kurzfilm-Aube

Vincent Gibaud hat uns bereits mit Kurzfilmen wie „Fishing Train“ und „Indestructible“ zu unterhalten wissen. Sein neuester Streich erinnert eher an den animierten psychodelischen Drogentrip in „The Night I Dance With Death“, wobei es deutlich harmloser zugeht. Wobei, so ganz ergründen sich sämtliche Ereignisse einer lebhaften Nacht nicht direkt allen Beteiligten… Ich mag vor allem den Darstellungsstil, der einige richtig schöne Momente bereithält.

„When Alice and Liam meet and the evening becomes a journey, by the light of dawn everything seems possible.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5616 Tagen.