Homepage

Windige Angelegenheit

Cockpit-Sicht eines Flugzeug-Landeanfluges bei Sturm

Cockpit-Sicht eines Flugzeug-Landeanfluges bei Sturm Flugzeug-landen-bei-sturm

Der Sturm Zeynep (andernorts auch Eunice benannt) hat für ordentlich Chaos gesorgt. Unter anderem auch an Flughäfen, wo Maschinen entweder gar nicht erst gelandet und gestartet sind, oder aber gewaltige Probleme beim Umgang mit den Böen hatten. Das hat dazu geführt, dass etliche Leute Livestreams von Landebahnen im Internet verfolgt haben. Zu einem Ausschnitt eines solchen gibt es passendes Material aus dem Cockpit einer Maschine, das pablo geneva entsprechend zusammengelegt hat, so dass wir die Anstrengungen der Crew direkt miterleben können. Zu sehen bekommen wir Pilot Khalifa Al Thani, der eine Maschine von Qatar Airways am Flughafen Heathrow heile gen Boden geleitet.

„This is the incredible cockpit footage of a Qatar Airways Boeing 777 landing during yesterday’s Storm Eunice at Heathrow Airport yesterday combined with Big Jet TV’s animated commentary.“

Auf dem Instagram-Profil von Khalifa Al Thani gibt es übrigens immer wieder interessante Einblicke in die uns sonst oftmals verborgene Arbeit eines Flugzeug-Piloten.

via: b3ta

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5737 Tagen.