Homepage

Kinderspiel!

Im Spiel „SCHiM“ springt ihr von Schatten zu Schatten

Im Spiel "SCHiM" springt ihr von Schatten zu Schatten SCHiM-schattenspringen-spiel

Nein, nur für Kinder oder gar kinderleicht dürfte „SCHiM“ nicht sein, aber das Spiel von Entwickler Ewoud erinnert sehr an frühere Kinderspielchen, bei denen man nur auf Schatten oder nicht auf Fugen treten darf. Und an Frogger! Hier geht es nämlich darin, einen kleinen Frosch mittels gut getimeter Sprünge durch das Level zu navigieren, wobei man eben nur auf Schatten springen darf. Im Video bekommen wir nicht nur Gameplay zu sehen, sondern auch einiges zur Entstehung des niederländischen Indie-Titels zu hören.

„In this video I talk about the origin and history of my indie game SCHiM, let me know if you like it or have future suggestions!“

Man kann das Spiel „SCHiM“ bereits bei Steam auf die Wunschliste packen. Darüber hinaus hat der Entwickler auch einen Discord-Server, auf dem man mitmischen kann.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5733 Tagen.