Homepage

"Action-Horror Roguelite"

Der Gameplay-Trailer zum Spiel „Blight: Survival“ schaut fantastisch aus!

Der Gameplay-Trailer zum Spiel "Blight: Survival" schaut fantastisch aus! blight-survival-gameplay-trailer

Roguelites, also Spiele, in denen man vorsetzlich immer und immer wieder stirbt, sich aber durch Einsammeln von Gegenständen oder vor allem Erfahrungspunkte auflevelt, um Runde für Runde ein bisschen weiter kommen zu können, finde ich persönlich ja eh schon super. Entwickler Haenir Studio bringt das oftmals in 2D-Spielen zum Einsatz kommende Prinzip mit „Blight: Survival“ nicht nur in eine bereits im Alpha-Stadium schick aussehende 3D- und Third-Person-Welt, sondern will auch noch einen Vier-Player-Koop-Modus anbieten. Das könnte richtig interessant werden! Hier der offizielle Gameplay-Trailer (Acthung: Das ist nichts für Kinder!):

„Check out the five-minute gameplay reveal trailer for Blight: Survival, a third-person cinematic action-adventure survival game that its developers describe as an ‚action-horror roguelite‘ – with four-player co-op as well. A new blight is raising the dead, and you’ll use your choice of medieval weapons and warfare to stop it.“

Noch ist nicht offiziell bekanntgegeben worden, wann „Blight: Survival“ erscheinen soll. Auf Steam, wo man das Spiel bereits wishlisten kann, ist bislang lediglich von „bald verfügbar“ die Rede. Wer weiß, vielleicht wir das Spiel ja als Early Access Version im Zuge einer offenen Beta-Phase angeboten werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5933 Tagen.