Homepage

The Most Dangerous Writing App

Diese Website löscht deinen Text, sobald du aufhörst zu schreiben

Diese Website löscht deinen Text, sobald du aufhörst zu schreiben the-most-dangerous-writing-app

Als wäre Schreibblockaden nicht schlimm genug… The Most Dangerous Writing App ist eigentlich gar keine richtige App, sondern eher eine kleine, experimentelle Website. Auf der könnt ihr Text schreiben. Solltet ihr auch. Denn sobald ihr aufhört, ist er weg. Für immer. Theoretisch zumindest, ein kleines Hintertürchen haben sich die Macher dann aber doch offen gehalten.

Gerade zu Beginn fand ich die Zeit, die man hat sogar zu viel. Aber das scheint sich im Verlaufe des Schreibens zu regulieren und ihr könnt euch ein paar Parameter zu beginn einstellen, die euch das Fix-Schreiben erschweren. Interessante Spielerei mit viel philosophischem Potenzial…

via: doobybrain

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4331 Tagen.