Homepage

*schlüüüüüüürf*

Experte erklärt, woran man guten Tee erkennt

Experte erklärt, woran man guten Tee erkennt daran-erkennt-man-guten-tee

Als hätten die Trinkhallen-Götter mich Kaffee-Nichtmöger erhört, folgt nach dem BBC-Beitrag zur richtigen Tee-Mache nun auch ein Epicurious-Video, in dem ein Experte rät, bei welcher der ihm vorgesetzten Sorten es sich um die teurere und somit vermeintlich qualitativ hochwertigere Variante handelt. Auf dem Weg schenkt uns Emeric Harney nebst etlichen Schlürfern und Schmatzern auch den einen oder anderen Ratschlag, woran man denn guten Tee nun wirklich erkennen und erschmecken kann.

„In this episode of ‚Price Points‘, Epicurious challenges tea expert Emeric Harney of Harney & Sons to guess which one of two teas is more expensive. Emeric breaks down five in total before making his guesses!“

Wer doch eher auf Kaffee steht, kann sich das gleiche Video dazu anschauen.

via: digg

Ein Kommentar

  1. Pingback: Abwarten und Tee trinken – hier erfährst du, woran du guten Tee erkennst - KlonBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4670 Tagen.