Homepage

Gesponserter Beitrag

Kundenüberraschung zur Kollektions-Einführung

Helene Fischer undercover bei Tchibo

helene-fischer-tchibo

Atemlos waren Kunden einer Tchibo-Filiale, als plötzlich Helene Fischer vor ihnen stand und sie beraten hat. Leider total unverkleidet und dann doch sehr direkt, was die Bewerbung und Beratung ihrer eigenen Kollektion angeht, aber schöner als die „Überraschung“ sind eigentlich die diebisch-grinsenden Blicke derer, die glauben, Helene erkannt zu haben. Außerdem stelle ich mir vor, wie lustig es ist, dass etliche Leute gefilmt worden sind, die im Zweifel gar nicht gemerkt haben, dass es sich um die Vorzeige-Schlager-Sängerin handelt bzw. es ihnen egal war. So wäre es mir wohl ergangen. Ich habe aber auch einfach ein schlechtes Gesichter- und Namens- und Musikgedächtnis…

„Und wer könnte die neuen Must-Haves für den Frühling besser verkaufen als Helene Fischer selbst? Helene Fischer berät einen Tag lang ahnungslose Kunden in einer Tchibo Filiale in Hamburg. Wir haben Sie mit versteckter Kamera begleitet. Ein fast ganz normaler Tag in der Tchibo Filiale.“

Weitere Informationen zur ultra-„lässigen“ Frühlingskollektion von Madame Fischer gibt es auf Tchibo.de zu sehen.

Mit freundlicher Unterstützung von Tchibo.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3740 Tagen.