Homepage

Erster Teaser veröffentlicht

Hyperrealistische Grafik: Unitys Tech-Demo „Enemies“

Hyperrealistische Grafik: Unitys Tech-Demo "Enemies" unity-grafik-tech-demo-enemies-teaser

In den ersten Momenten dieser Tech-Demo von Unity könnte man meinen, eine reale Schauspielerin würde mit animierten Gegenständen in einer animierten Kulisse hantieren. Aber nein, ALLES daran ist animiert. Das merkt man zugegebenermaßen auch nach einer Weile, aber es ist schon Wahnsinn, wie detailliert man mittlerweile menschliche Gesichter animiert bekommt! Hier zeigt uns Unity einen Teaser für die „Real-Time Cinematic“ namens „Enemies“. Da daran noch fleißig gearbeitet wird und es wohl noch etwas dauert, bis das komplette Vorzeige-Projekt online sein wird, teile ich auch erstmal „nur“ den Teaser, der bereits ziemlich beeindruckend ist. Ich freue mich schon auf den fertiggestellten Kurzfilm!

„Enemies is the latest project by Unity’s award-winning Demo Team. It showcases Unity’s capabilities for powering high-end visuals in 2022, including the latest improvements to its High Definition Render Pipeline (HDRP), new high-end Adaptive Probe Volume lighting system, an all-new strand-based Hair solution, and an evolved Digital Human toolkit. Unity’s Demo productions drive advanced use of the Unity real-time 3D platform through autonomous creative projects, led by Creative Director Veselin Efremov. „

Weitere Informationen zu „Enemies“ könnt ihr auf der Website von Unity erfahren. 2016 hatte ich übrigens den von Unity animierten Kurzfilm „Adam“ hier im Blog. Auch schon wieder sechs Jahre und einiges an Entwicklung her…

Ein Kommentar

  1. Pingback: Realistische Grafik: Spaziergang durch die französischen Alpen - Unreal Engine Animation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5815 Tagen.