Homepage

Fashion-Geschichte mit Amanda Cerny

Evolution of the Bikini

Evolution of the Bikini evolution-of-the-bikini

Damit ihr am Strand eine passende Antwort auf die Frage „Aus welchem Jahrhundert ist dieser komische ‚Badeanzug‘ denn, den du da an hast?!?“ habt (passiert mir immer wieder), zeigt uns Amanda Cerny wie sich die Damen-Bademode seit den 1890ern verändert hat. Wie sagt man so schön: weniger ist mehr.


/// via: tastefullyoffensive

4 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: 100 Years of Fashion - Jahrhundertwandel in zwei Minuten [LangweileDich.net]

  3. Михай says

    Artikel von einer russischen Webseite geklaut.. wie albern!

    • Maik says

      Alberner ist es tatsächlich zu versuchen, eine Seite zu verteidigen, die genau Content ohne Quellangabe klaut und danach auf Nichts reagiert und den Dialog meidet, nur um dann mit einem kindischen „selber“ zu argumentieren. Man beachte die Timestamps: http://de.sputniknews.com/videoklub/20150524/302464134.html

      Aber schau mal an: Hier wird tatsächlich auf Kommentare und Input geantwortet! Soll es ja auch geben im Netz… Man, man, man.

      Für alle, die nicht im Bild sind: Der deutsche Ableger der „Sputnik News“ hat scheinbar diesen kompletten Beitrag inklusive Text von hier übernommen – komplett ohne Quellangabe oder Zitatsetzung. Auf meine Anfragen über Twitter, Mail oder Facebook wurde nie reagiert und der Beitrag ist auch einen Monat später noch genau so online.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5158 Tagen.