Homepage

191 Kurzweilige Sachen zu "realistisch"

Weshalb es so schwer ist, CGI-Haut real wirken zu lassen

Früher waren vor allem Proportionen und Bewegung ein Problem bei der menschlichen Darstellung in digital erzeugten Bildern. Mittlerweile ist man bei einer komplett anderen Detailstufe angelangt. Vox hat sich der CGI-Haut angenommen und erklärt uns […]

Ultrarealistische Zeichnungen von Keito

Der in Ōsaka lebende japanische Künstler Keito (慧人) erstellt wahnsinnig gute Zeichnungen, die irgendwo zwischen einfach „nur“ realistisch und optischen Täuschungen anzusiedeln sind. Vor allem, wenn er den 3D-Effekt durch überlegten Papierschnitt vermeintlich über die […]

GTA V: In 24 Stunden nachgebaut & neuer fotorealistischer Grafik-Mod

„GTA V“ ist einfach nicht tot zu kriegen und eine unendlich gebende Content-Sau. Kein Wunder, dass Rockstar Games aktuell wenig Gedanken an die Erstellung eines Sequels „verschwendet“ – läuft ja noch! Hier zwei neuerliche Beispiele […]

Animation: Auf LAN-Party im Jahr „2003“

„2003“ ist eine sehr genial gestaltete Animation von Cornelius Dammrich, der an die guten alten LAN-Party-Zeiten zurückdenkt. Hach… „In 2011 I made a piece called ‚Ancient Area Network‘. Ancient Area Network depicts a Lan Party […]

Yamanono erstellt realistisch anmutende Katzen und Hunde aus Filz

Yamanono aus Japan erstellt kleine Tiere aus Filz. Vornehmlich Katzen, aber auch hier und da mal ein Hund. Beeindruckend ist, mit welchem Detailgrad die Tierchen nachgestellt werden. Und vor allem bekommen wir in Videoform auch […]

Malerei von Roos van der Vliet

Starke Gemälde von Roos van der Vliet, die Fotorealismus und vor allem viele Haare in die Portrait-Malerei bringen. Die niederländische Künstlerin erschafft beeindruckende Strukturen und weiß vor allem mit Lichteffekten und Schattierungen umzugehen. Hier eine […]

Unreal Engine 5 Grafik-Demo: „R2 House Pack“

2015 wurde bereits mit der Unreal Engine 4 und „Unreal Paris“ in eine fotorealistisch anmutende Wohnung gegangen, die Unreal Engine 5 weiß das aber nochmal gehörig zu toppen. divz demonstriert uns mit dem „R2 House […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5487 Tagen.