Homepage

Editorial-Motive

Illustrationen von Samantha Mash

Art
Maik - 27.06.20 - 12:21
Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_00

Die freischaffende Illustratorin Samantha Mash ist Freundin klarer Linien und ausladender Charakter-Designs. Große Formen treffen auf intensive Farben und die ein oder andere kreative Idee, die Editorial-Bebilderungen hervor bringt. Hier einige Beispiele aus dem aktuellen Online-Portfolio der Kreativen aus Portland, Oregon.

„Samantha Mash grew up in the dry marsh area of Palo Alto, California. After graduating high school she headed north to forested Portland, Oregon where she has resided ever since. Samantha currently works as a freelance illustrator and illustration instructor at Pacific Northwest College of Art. She is open to email inquiries for commercial work, gallery exhibitions, and other creative projects. Samantha is interested in the place of iconography within her illustrative work. Her art is heavily focused on symbolism and the human form which she uses to explore concepts of vulnerability, identity, anxiety, repression, and freedom. She is currently focused on pushing the space between line work, shapes, and light to create a sense of fluidity, color, and form. Her outside interests include ecology, conservation, and social equity; all of which she is actively pursues in her free time both within and outside of her artistic practice.“ (Artist Statement)

Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_01
Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_02
Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_03
Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_04
Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_05
Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_06
Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_07
Illustrationen von Samantha Mash samantha-mash-illustrationen_08

Weiterer solch toller Illustrationen lassen sich auf der Website von Samantha Mash entdecken. Außerdem ist sie auch mit Profilen bei Behance, Instagram und Twitter unterwegs.

via: theinspirationgrid

2 Kommentare

  1. Markus says
  2. Pingback: krims.krams (10) – Monstropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5188 Tagen.