Homepage

Kuriose Verwirrungs-Taktik

In Holland fahren sie rückwärts Rennen

backwards-racing

Beim Achteruitrijden fahren Autofahrer in Autos Rennen gegeneinander. So weit, so normal. Doch die Autos sind umgebaut und erscheinen für den Betrachter, als würden sie rückwärts fahren. Schade, ich hatte erst erhofft, dass tatsächlich alle rückwärts fahren (das wäre mal was!), dafür gibt es aber ein kleines Video-Upgrade oben drauf. Spielt man die vermeintlich rückwarts Fahrenden nämlich rückwärts ab, sieht es aus, als würden sie vorwärts fahren, obwohl sie quasi jetzt rückwärts fahren. Verwirrend wie es lustig ist!


Hier zunächst Aufnahmen aus 1981 zu einer Rückwärtssause (dauert etwas, das Intro ist über 30 Sekunden lang…):

Hier die versprochene Rückwärts-Rückwärts-Variante:

Und noch ein paar längere Clips. Also ich wäre ja mal bei so einem echten Rückwärts-Rennen am Start!

/// via: b3ta

4 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Bernd says:

    „Leuk! Twee halve eenden“ – lol.

    Schon witzig, die Karren lenken sich wie Schiffe, irgendwie unpraktisch… Ob’s solche Rennen hier in NL noch gibt? Konnte nichts dergleichen finden, weder in Valkenswaard noch sonstwo.

  3. Pingback: In Holland fahren sie rückwärts | Was is hier eigentlich los

  4. Pingback: legal.hardcore.germoney ~ sunday.special (41) | monstropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3744 Tagen.