Homepage

Fahrrad-Akrobatik

Danny MacAskill zeigt, dass man auch mit Kinderanhänger tricksen kann

Sport
Maik - 21.05.19 - 13:52
Danny MacAskill zeigt, dass man auch mit Kinderanhänger tricksen kann Danny-Macaskill-Danny-Daycare

Das Wetter wird so langsam aber sicher richtig sommerlich, da kann man schon einmal einen kleinen Rad-Ausflug mit der Familie machen. Das ist so wundervoll entspannend! Außer, Danny Macaskill ist mit dabei, dann ist es nur noch spannend und Entschleunigung ein Fremdwort. Im neuesten Clip des Adrenalinjunkies gibt es aber eine Beifahrerin: Daisy, die 4-jährige Tochter von MacAskills gutem Freund Stu Thomson. Die sitzt in „Danny Daycare“ im Kinderanhänger hinten dran – und hat ihre Freude.

„In his latest film Danny Macaskill takes on some child care the only way he knows how… by taking them for a wee bike ride around Scotland! No children were involved in any stunts during the making of Danny Daycare… Please don’t try this at home (obviously!).“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer und Dirk Zimmermann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4957 Tagen.