Homepage

Comedian macht den Blödsinns-Test

Mit 200 T-Shirts übereinander angezogen in den Supermarkt

Mit 200 T-Shirts übereinander angezogen in den Supermarkt 200-shirts

Nein, einen neuen Fashion-Trend dürfte Comedian Ethan Klein hiermit nicht aufgestellt haben. Und ehrlich gesagt ist mir der Clip auch deutlich zu lang und gerade im Supermarkt zu sehr gestellt-inszeniert-doof wirkend geworden. ABER: Es sind eben noch immer fucking 200 Shirts, die der Kerl übereinander an hat! Und gerade die Ausführungen zum (schwindenden) Wohlbefinden und der richtigen Größenwahl sind dann doch recht interessant – sollte man noch nie selbst in so einer Situation bzw. mehr als zwei Shirts gesteckt haben.

„For some reason we felt the need to push this even further than last time“

/// via: likecool

Ein Kommentar

  1. Pingback: Ethan Klein zieht 200 Shirts an und geht damit einkaufen - rapblokk.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4420 Tagen.