Homepage

Eine Frage des Standpunktes

Perspektivische Kunst von Georges Rousse

Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_01

2016 hatte ich euch die tollen Perspektiv-Arbeiten von Georges Rousse näher gebracht. Der mittlerweile über 70 Jahre alte in Paris geborene Künstler weiß noch immer mit seinen großflächigen Werken zu begeistern, die nur von einem Standpunkt aus die perfekte Illusion schaffen, als wäre eine digitale Ebene eingefügt worden. Dabei sind alle Motive kleinstens ausgearbeitet. Immer wieder toll! Auch wenn mittlerweile kaum noch wirklich neue Werke entstehen, so gibt es doch regelmäßig neue Ausstellungen zu seinen Arbeiten. Daher hier einfach ein paar Bilder, die es noch nicht im Blog zu sehen gab als kleines Update zu ihm.

„After he discovered Land Art and Malevich’s Black Square against a white field, Georges Rousse altered his relationship to photography, inventing a unique approach that shifted the relationship of painting to space. He began making installations in the types of abandoned or derelict buildings that have long held an attraction for him–creating ephemeral, one-of-a-kind artworks by transforming these sites into pictorial spaces that are visible only in his photographs.“ (Artist Statement)

Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_02
Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_03
Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_04
Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_05
Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_06
Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_07
Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_08
Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_09
Perspektivische Kunst von Georges Rousse Georges-Rousse-2019_10

Weitere Informationen zum Leben und der Kunst Georges Rousse‘ gibt es auf seiner Website zu sehen und auf Facebook ist der Künstler auch zu finden.

via: demilked

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5163 Tagen.