Homepage

330 Kurzweilige Sachen zu "Malerei"

Malerei: Li Songsong

In ungeordneten Lagen wälzen sich schichtweise dicke Farbmassen über- und untereinander, einen analogen Pixel-Flickenteppich bildend, der von Nahem nur abstraktes Gemenge ergibt, doch aus der Ferne meint man, ein Motiv zu erkennen. Die Arbeiten des […]

Gemälde-Restauration unterm Mikroskop

Die Restauration alter Gemälde ist ja eine Kunst für sich. Derart behutsam und sorgsam, wie man eine alte Malerei wieder Richtung Originalzustand bringen muss – da gehört schon viel Geduld und ein ruhiges Händchen zu. […]

Ulkige Merkmale, woran man erkennen kann, welcher Künstler ein Gemälde gemalt hat

Ich hatte Kunst-Leistungskurs und konnte eine Weile ganz gut Gemälde ihren Malern und Epochen zuordnen, mittlerweile ist das ein bisschen eingerostet und gerade bei den Impressionisten habe ich so meine Probleme. imgur-User flickerdart (bzw. der […]

Anzeige
Street Art: Aryz

Auf den ersten Blick wirkt es so, als würde Aryz mit Filzstiften auf Papier herumkritzeln und gefällige Skizzen malen. Aber der Street Artist denkt deutlich größer als DIN-A4, bemalt er mit seinen Farbrollen doch ganze […]

Malerei: Guilherme Asthma

Sehr farbenfroh und tolerant, was Untergründe und Utensilien anbelangt, zeigen sich die Arbeiten des brasilianischen Künstlers Guilherme Asthma. Ob digital am Rechner mit Adobe Illustrator und anderen Software-Unterstützung oder analog mit Pinsel oder Sprühdose auf […]

Ein Flugzeug beim Warten auf das Boarding malen

Künstler James Gurney hat immer ein bisschen Gouache-Farbe dabei, um wo er auch ist ein bisschen zu Malen. Selbst in den eigentlich stressigsten Situationen. Wobei, vermutlich entspannt ihn die Malerei einfach. Und so zückt Gurney […]

Malerei: Nick Runge

Ein klarer Pinselstrich, der zu abstrakt wirkender Optik führt. Das ist die zentrale Technik der Wasserfarbbilder von Nick Runge. Der Künstler aus Colorado weiß dabei dennoch mit Abwechslung zu punkten, was nicht nur daran liegt, […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4816 Tagen.