Homepage

CGI-Brick Art von Brian Anderson

Red Dead Redemption in LEGO animiert

Red Dead Redemption in LEGO animiert LEGO-red-dead-redemption

Nein, bei „LEGO Red Dead Redemption“ handelt es sich nicht etwa um den Trailer zu einem neuen Titel der fortlaufenden Spielereihe, in der bekannte Franchise-Namen in virtuelles Plastik gegossen werden, sondern um Fan Art von Brian Anderson. Der ist bereits seit Jahren im Web mit LEGO-Filmchen aktiv und dürfte hiermit sein bisheriges Meisterwerk abgeliefert haben. Denke ich zumindest, denn aufgrund der von Sascha ausgeschriebenen Spoilerwarnung bezüglich des Endes vom von mir bislang ungespielten Videospiel, habe ich den folgenden Clip nicht zuende geschaut…

„Hey, I’m back! And today I’m LEGO-izing one of my all-time favorite video games: Red Dead Redemption. I hope you enjoy it!“

Ein Kommentar

  1. Pingback: „Wonderwall“-Musikvideo in LEGO nachgebaut

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4298 Tagen.