Homepage

Meta-Kunst mit Ebenen

Seamus Wray malt sich, wie er sich malt, wie er sich malt, wie …

Art
Maik - 27.07.20 - 16:58
Seamus Wray malt sich, wie er sich malt, wie er sich malt, wie ... Seamus-Wray-self-portrait-meta-levels_02

Alles begann mit einem zwar originellen aber doch recht einfachen Selbstportrait. Darin schien Künstler Seamus Wray sich zu spiegeln und seinem realen Ich den Pinsel in Gottes-Finger-Manier entgegen zu strecken. Nett. Wirklich abgehoben hat seine Kunst im Internet dann aber den Meta-Schritt, den er begangen hat: Wray malte sich einfach dabei, wie er das erste Bild malt. Und danach, wie er sich dabei malte, wie er das erste Bild gemalt hat. Und so weiter. Meta-Kunst vom Feinsten, die er auf Reddit mit den Worten „I painted myself drawing myself painting myself painting myself painting myself. Oil on canvas“ zusammengefasst hat. Hier die skurrile Entstehung, Ebene für Ebene.

„What comes next? Another painting. Are we all just living in a painting? What if this is a painting, within a painting?… I have painted hundreds of self-portraits over the years, and this seemed to be a natural progression from those, as I seem to be going mad painting myself, painting myself.“

Seamus Wray malt sich, wie er sich malt, wie er sich malt, wie ... Seamus-Wray-self-portrait-meta-levels_03
Seamus Wray malt sich, wie er sich malt, wie er sich malt, wie ... Seamus-Wray-self-portrait-meta-levels_04
Seamus Wray malt sich, wie er sich malt, wie er sich malt, wie ... Seamus-Wray-self-portrait-meta-levels_05
Seamus Wray malt sich, wie er sich malt, wie er sich malt, wie ... Seamus-Wray-self-portrait-meta-levels_06

Wer an weiteren Werken von Seamus Wray interessiert ist, kann welche bei Threadless sehen, sowie Drucke der Motive käuflich erwerben.

via: @GillyBerlin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5196 Tagen.