Homepage

25 Dinge gegen Langeweile mit "spardosenraten"

Auflösung vom Spardosenraten 2019
Auflösung vom Spardosenraten 2019 Spardosenraten-2019-aufloesung_01

Zu Jahresbeginn hatte ich traditionell zum alljährlichen Spardosenraten aufgerufen. Tatsächlich war ich auch ganz dolle gespannt, wie viel Geld denn nun wirklich darin war und wer gewonnen hat. Denn erst heute Nachmittag habe ich das Geld gezählt und alle Einsendungen ausgewertet.

WEITER …

Das große Spardosenraten 2019
Das große Spardosenraten 2019 Spardosenraten-2019_01

Es ist mal wieder Schätz-Zeit! „2019“ ist doch sowas von letztes Jahrzehnt, mögt ihr meinen, stimmt auch. Mein Fehler, ich bin etwas im Verzug mit dieser Blog-eigenen Tradition. Da die Volksbank so verstückelt ist, dass man nur in seiner Heim-Filiale einzahlen kann und ich fauler Typ noch immer mein uraltes Erstkonto in der Heimat nutze, dachte ich, es wäre schlau, das immer mit meinem Weihnachtsbesuch zu verbinden. Nur doof, wenn ich dann mal nicht daran denke, die Spardose mit einzupacken… Aber dann ist mir die geniale Lösung eingefallen: Man kann ja auch händisch zählen. Was ein Spaß!

Fernab meiner Dösbadeligkeit bleibt der Rest aber wie gehabt: Wer meinen Spardoseninhalt am besten tippt, erhält 50 Euro – wohooo!

WEITER …

Auflösung vom Spardosenraten 2018
Auflösung vom Spardosenraten 2018 spardosenraten-2018_01

Ende 2018 hatte ich mal wieder zum großen Spardosenraten aufgerufen, Anfang 2019 erfolgt traditionell die Auflösung. Wie viel Geld war dieses Jahr in meiner Spardose und vor allem, wer lag mit seinem Tipp am nahsten dran (und hat somit einen 50 Euro Amazon-Gutschein gewonnen)? Hier die Antworten.

WEITER …

Das große Spardosenraten 2018
Das große Spardosenraten 2018 spardosenraten-2018_01

Heute gibt es aus „Zwischen den Jahren“-Gründen mal keine Ausgabe der Kleinigkeiten, dafür aber meine alljährliche Schätz-Gewinnspiel-Tradition! Zum neunten Mal gibt es „Das große Spardosenraten“ – ihr schätzt den Inhalt meiner jährlich stattfindenden Spardosen-Entleerung und wer am nahsten an der echten Zählung ist, gewinnt 50 Euro (in Form eines Amazon-Gutscheines). Eigentlich ganz einfach, oder?

WEITER …

Auflösung des großen Spardosenratens 2017
Auflösung des großen Spardosenratens 2017 Das-grosse-spardosenraten-2017_01

Nein, irgendwie stand das diesjährige Spardosenraten unter keinem guten Stern. Das fing bereits damit an, dass die heimische Bankfiliale, in die ich ausschließlich einzahlen kann, am vorweihnachtlichen Mittag meines Anreisesamstages bereits geschlossen hatte – und danach nur noch Feiertage folgten. Tagen, Facebook und anderen Dingen geschuldet haben dann auch noch verhältnismäßig wenige Tipper mitgemacht. Aber so stieg für euch wenigstens die Gewinnchance…

WEITER …

Das große Spardosenraten 2017
Das große Spardosenraten 2017 Das-grosse-spardosenraten-2017_01

Wow, schon zum mittlerweile achten Mal veranstalte ich „Das große Spardosenraten“ hier im Blog – und nach dem Jutebeuteldesaster 2016 geht es auch endlich wieder mit einer richtigen Spardose weiter. Zwar keine originelle selbstgebastelte, dafür ein schickes Designer-Dings. Und auch wenn euch so ziemlich sämtliche Erfahrungsparameter dadurch verloren gehen, sollt ihr wieder schätzen, wie viel Geld letztlich beim jährlich Auszahlungsgang zur Bank rumgekommen sind.

Als Belohnung für den besten Tipp steht ein 50€-Gutschein für Amazon bereit!

WEITER …

Spardosenraten 2016: die Auflösung
Spardosenraten 2016: die Auflösung spardosenraten2016_aufloesung_01

Die letzten Wochen waren ungemein stressig, daher habe ich es gestern schon wieder nicht geschafft, die Auflösung des großen Spardosenratens 2016 hier zu posten. Aber immerhin bei YouTube, wo das passende Video noch gestern am späten Abend online gegangen ist. Merke: Es lohnt sich, den Kanal zu abonnieren!

So, Schluss mit der Werbung in eigener Sache (vorerst zumindest), jetzt geht es ums Ganze. Wer hat die 100 Euro gewonnen? Seht selbst!

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5284 Tagen.