Homepage

Der beste Tipp erhält 50 Euro!

Das große Spardosenraten 2019

Das große Spardosenraten 2019 Spardosenraten-2019_01

Es ist mal wieder Schätz-Zeit! „2019“ ist doch sowas von letztes Jahrzehnt, mögt ihr meinen, stimmt auch. Mein Fehler, ich bin etwas im Verzug mit dieser Blog-eigenen Tradition. Da die Volksbank so verstückelt ist, dass man nur in seiner Heim-Filiale einzahlen kann und ich fauler Typ noch immer mein uraltes Erstkonto in der Heimat nutze, dachte ich, es wäre schlau, das immer mit meinem Weihnachtsbesuch zu verbinden. Nur doof, wenn ich dann mal nicht daran denke, die Spardose mit einzupacken… Aber dann ist mir die geniale Lösung eingefallen: Man kann ja auch händisch zählen. Was ein Spaß!

Fernab meiner Dösbadeligkeit bleibt der Rest aber wie gehabt: Wer meinen Spardoseninhalt am besten tippt, erhält 50 Euro – wohooo!

Mein Auflösungsbeiträge sind eh immer erst im Folgejahr veröffentlicht worden, da kann man es auch direkt ganz rüber ziehen, oder? Ich dachte erst daran, es direkt „Das große Spardosenraten 2020“ zu nennen und ein Jahr zu überspringen, aber es handelt sich ja um das Ersparte in 2019. Jedes Jahr packe ich das Kleingeld, das ich zu nervig für meine Geldbörse erachte, dort hinein, und einmalig wird geleert. Und gewogen.

Das Wiegen

Damit ihr einen groben Ansatzpunkt habt, gibt es das jährliche Wiegen – dieses Mal mit unserer heimischen Küchenwaage. Die birgt zwar recht wenig Vergleichsmöglichkeit, was die Eichung anbelangt, ist dafür aber super-genau!

Das große Spardosenraten 2019 Spardosenraten-2019_02

2,217 Kilogramm (inklusive Spardose, versteht sich). Findige LeserInnen können sich im Blogarchiv ein paar Querinfos der vergangenen Jahre zurechtsuchen. Und weil ich dieses Jahr so spät dran bin, dass gar nicht mehr „dieses Jahr“ ist, habe ich das Artikelbild so darstellend wie noch nie gestaltet. Leichter war es glaube ich noch nie, hier ordentlich zu tippen!

Gewinnspiel

Aber: Ihr müsst am genausten tippen. Denn nur eine Person wird gewinnen, und zwar die, die mit dem geschätzten Betrag am nahsten zum tatsächlich Zusammengesparten liegt. Die Gewinnspielfrage lautet entsprechend:

„Wie viel Geld hat Maik im Jahr 2019 in seiner Spardose angesammelt?“

Beantwortet die Frage mit eurem Tipp bis 14.01.2020 entweder hier in den Kommentaren und/oder unter dem entsprechenden Gewinnspielbeitrag auf Facebook. Wie immer gilt: Ihr dürft mehrere Tipps abgeben, je euer neuerster auf Facebook und hier im Blog zählt (also am Ende pro Person maximal zwei). Ich behalte mir vor, Tipp-Betrügereien bei der Gewinnerkürzung auzunehmen, also spielt bitte fair.

Auch wenn es dem Blog wie beschrieben nicht so gut geht, bleibe ich bei meiner zuletzt ausgegebenen Gewinn-Summe von 50 Euro für die beste Schätzung. Die wird in Form eines Amazon-Gutscheines ausgezahlt bzw. digital verschickt.

Viel Glück!

66 Kommentare

  1. Manuela H says:

    Tippe auf 47,79

  2. Sigrid Patt says:
  3. Alex says:

    Ich tippe auf 55,44€

  4. Nils says:

    Vielleicht sind es 64,85€.

  5. Catrin Bö. says:
  6. Tobias says:

    Ich tippe auf 94,68€

  7. Grasgiraffe says:
  8. Johannes says:
  9. Jakob says:

    Ich hoffe mal, dass es 85,53 sind :D

  10. Micha says:
  11. Andreas Worm says:
  12. Yvonne Labahn says:

    Ich schätze es sind 74,92€

  13. Dee says:

    Ich tippe auf 48, 17€

  14. Silke says:

    Ich schätze es sind 43,80 Euro

  15. Kai says:

    59,77 Euro wäre mein Tipp

  16. Jenny says:
  17. Oliver says:
  18. Gerda says:
  19. Dieter says:
  20. SandraO says:

    es sind genau 53,18 €

  21. Sabine says:

    Ich tippe auf 92,88 €

  22. Sindy says:
  23. Jan says:
  24. Ronny49 says:
  25. Brigitte G. says:
  26. Carina says:
  27. Matthias Kirsch says:
  28. Rosi53 says:
  29. Doreen Lobo says:
  30. Oliver W. says:
  31. kerstin l. says:
  32. Markus73 says:
  33. Darina says:
  34. Aaron says:
  35. laluna80 says:
  36. Johannes says:
  37. Kerstin Schäfle says:

    Mhhh ich bin so schlecht im schätzen und sag einfach mal 89, 56 €

  38. Pfeffernase says:
  39. Inga aus RU says:

    Es sind hoffentlich 47,99 Euro. :)

  40. Dieter says:
  41. Christoph says:
  42. Horst says:

    Gesundes neues Jahr.
    51,89 €

  43. Silvio Jahnke says:
  44. Sören says:
  45. Sven says:

    Das sind 63,47 EUR und eine Münze Fremdgeld

  46. Siri says:
  47. Tim Jan says:
  48. Janie says:

    ich tippe auf 49,40

  49. Frank says:
  50. Dominik Z. says:
  51. Daniela says:
  52. Irmi says:
  53. Jonas says:
  54. Reinhold says:

    40,09 tippe ich

  55. LN says:
  56. Philip says:

    Neues Jahr, neues Glück. Ich tippe dieses Mal auf … 123,80€.

  57. Pingback: Auflösung vom Spardosenraten 2019

  58. Renate says:
  59. Barbara says:
  60. Chris says:
  61. Brigitte.H says:
  62. Michel says:

    Vielleicht so 44,44 Euro :)

  63. Victoria says:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5012 Tagen.