Homepage

Cooles Design trifft smarte Funktionen

Swimmingpool aus Schiffscontainer

Swimmingpool aus Schiffscontainer modpool-container

Schöne Idee von Modpools, die alte Schiffscontainer zu Swimmingpools umfunktionieren. Aber nicht nur das, die Teil sind mit smarter Technologie ausgestattet – kosten dafür aber auch über 25.000 Dollar…

„Enjoy your pool all year round, Modpools’ efficient heater can increase water temperature at 30°c/hour in -10°c weather. Effortlessly control temperature, jets and lighting from your smartphone.“

via: tyrosize

3 Kommentare

  1. Bernd says:

    Alte Idee, nur die Umsetzung ist schicker;
    Ein ähnlicher Pool steht seit 16 Jahren auf Zeche Zollverein in Essen, allerdings etwas größer. Für den wurden 2 Container zusammengeschweißt. Der hat auch ein Sichtfenster drin, ist also echt ziemlich ähnlich:
    https://www.zollverein.de/angebote/werksschwimmbad

  2. Pingback: » Swimmingpool aus Schiffscontainer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4475 Tagen.