Homepage

156 Kurzweilige Sachen zu "Interview"

kurzweil-ICH: Das Lumpenpack im Interview
kurzweil-ICH: Das Lumpenpack im Interview Das-Lumpenpack-Interview-2019_01

Am Freitag wird es eine herbe Enttäuschung für uns alle geben – yay! Denn auf genau den Namen hört das neue Album (Partnerlink) vom großartigen Musik-mit-lustigen-Texten-Duo „Das Lumpenpack„. Ihr wisst schon, die beiden, die ich euch 2017 wärmstens ans Herz gelegt hatte und die jüngst über „Kurze Hosen“ gesungen haben.

Im Interview spreche ich mit Max Kennel und Jonas Meyer, wie die einzelnen Lumpen namentlich im Bürgeramt registriert sind, über Enttäuschungspotenziale, den schweren Weg raus aus der lustigen Poetry Slam-Szene hinein ins ernste Musikbusiness und politische Zeiten. Ach ja, und natürlich Guacamole…

WEITER …

Im Gespräch mit Anime-Synchronsprechern

Eigentlich wollte ich „nur mal kurz reinschauen“ und am Ende habe ich doch so ziemlich die kompletten 12 Minuten dieses Videos von Anthony Padilla angeschaut, was ja nicht das schlechteste Zeichen ist. Denn auch wenn […]

Nico Semsrotts „Peinlich-Politische Powerpoint Präsentation (PPPPP)“

Sonntag steht die Europawahl an. Und ob man die Partei Die PARTEI jetzt ernst nehmen möchte oder nicht: Sie rüttelt starre politische Gebilde auf und weiß, wie man das Internet und vor allem die Jugend […]

Anzeige
Erstes Interview mit einem Feuerzeug-Designer von Zippo in Deutschland
Erstes Interview mit einem Feuerzeug-Designer von Zippo in Deutschland john-egglestone-zippo-designer-interview-2019

Zippo. Eine Marke mit Kult-Faktor und Historie. Eine ikonische Form für die Ewigkeit und doch befinden sich aktuell im Online-Shop der Marke 1.093 Feuerzeuge. Alle gleich und doch einzigartig im Aussehen. Seit dem ersten Sturmfeuerzeug 1932 wurden über 30.000(!) Designs erstellt, die unter Sammlern und Liebhabern auf der Welt verteilt sind. Anzahl steigend. Doch wie kommt es zu den Designs? Wie entsteht aus einer Idee ein Entwurf, der dann produziert wird? Und wie hat sich die Technik im Laufe der Jahrzehnte verändert?

John Eggleston ist Grafikdesigner im Zippo Design Center und gibt im Interview Einblicke in seine tagtägliche Arbeit mit den vielleicht „kleinsten Leinwänden der Welt“. Allgemein hat Zippo bisher wenig bis gar keine Interview im Design-Bereich ausgegeben und tatsächlich soll dieses hier das erste sein, das überhaupt den Weg in den deutschsprachigen Raum geschafft hat. Deshalb habe ich mich auch bereiterklärt, das ehrenwerte Angebot anzunehmen und das Interview zu übernehmen, obwohl es (leider) nicht von mir geführt wurde.

Gewinnt 3 ausgefallene Zippo-Designs

Dafür gibt es drei coole Zippos zu gewinnen, deren Designs ich eigenständig für euch aussuchen durfte. Das Gewinnspiel gibt es am Ende des Beitrags.

WEITER …

Billie Eilish im gleichen Interview ein Jahr später

Popsternchen Billie Eilish hat jüngst mit ihrem Song „When The Party’s Over für Furore gesorgt und mittlerweile über 46 Millionen Views auf YouTube. So ein absoluter Durchbruch und eine verstärkte Aufmerksamkeit bringt so einige Veränderungen […]

Alligatoah interviewt Alligatoah

Am 14. September erscheint das neue Alligatoah-Album „Schlaftabletten, Rotwein V“ (Partnerlink). Oder ist die langersehnte Fortsetzung der Reihe eher ein Mixtape? Auf diese und andere wichtige und vor allem richtig viele bescheuerte Fragen antwortet der […]

Ich war zu Gast bei „Guten Morgen, Internet!“
Ich war zu Gast bei "Guten Morgen, Internet!" Guten-Morgen-Internet

Vor einigen Monaten erreichte mich eine Einladung von Studio71, ob ich nicht mal auf eine Runde „Guten Morgen, Internet!“ vorbeischauen wolle. Es solle um „Internet Deep Dive“ und allgemeine Unterhaltung im Netz gehen, also dachte ich mir „Wieso eigentlich nicht?!“ und machte mich einige Tage später auf den Weg zur Jannowitzbrücke in Berlin, wo das Unternehmen sitzt und aufnimmt. Heute ist die Folge nun endlich auch live gegangen (im Clip könnt ihr vielleicht erahnen, dass der zeitliche Bezug etwas „Mai-ern“ ist…)!

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4911 Tagen.