Homepage

13 Kurzweilige Sachen zu "Recycling"

Aus einem Kopierer wird eine Trompete

Alte Fotokopierer werden zerschreddert und gewisse Teile wiederverwertet. So viel ist klar. Und auch, dass da einige Kupferteile drin sind, die vielleicht irgendwann Teil einer Trompete oder anderen neuen Dingen sein könnten. Aber war ich […]

World Recycle Week ft. H&M und M.I.A.
World Recycle Week ft. H&M und M.I.A. HandMIA_01

Vom 18.-24. April findet die World Recycle Week statt, mit der H&M auf seine seit Jahren laufende Aktion „Kleidung sammeln bei H&M“ hinweisen möchte (hatte ich ja schon einmal hier). Das Ziel lautet, 1.000 Tonnen Altkleider binnen dieser sieben Tage in den 3.600 Filialen des Kleidungsunternehmens zu sammeln. Dabei erhält die Aktion prominente Unterstützung von der Sängerin M.I.A., die auch gleich ein komplettes Musikvideo beigesteuert hat. „H&M.I.A.“ für die Zweitverwertung von Stoffen – gute Sache. Jedenfalls gefallen mir die knallbunten Recylcing-Zelte im Clip ganz gut.

WEITER …

Mach mit beim Trennsport!
Mach mit beim Trennsport! richtig-wegwerfen-3_01

Gebt es zu, ihr habt bestimmt schon mindestens ein Mal in eurem Leben versucht, mit einem zusammen geknüllten Stück Papier oder einer Dose aus mittelweiter Distanz in einen Mülleimer zu werfen, oder? Dachte ich mir. Wenn man trifft, fühlt es sich schon ein wenig an, als habe man gerade den wichtigen Punkt kurz vor Ende des Basketball-Spiels errungen. Oder beim Handball…

Handballer kennen sich natürlich bestens aus mit dem „Einwerfen“ von Dingen und stehen daher auch Pate für eine aktuelle Aktion der Berliner Stadtreinigung und ihrer Initiative Trenntstadt Berlin. Es geht nicht nur darum, dass ihr euren Müll in die jeweils richtige Tonne befördert, nein, die Profis geben euch wertvolle Tipps, wie ihr das am sportlichsten/stylischsten bewältigen könnt! Und im neuen Kinospot sieht man, dass das auch verdammt cool ausschauen kann.

WEITER …

Fashiongötter und -Opfer, vereint euch!
Fashiongötter und -Opfer, vereint euch! Close-The-Loop

Ich bin kein Fashion-Kenner. Vermutlich habe ich so etwas wie Stilempfinden und finde auch bestimmte Outfits und Kleidungsstücke cool, die schick sind, aber mir fehlt oft die Muße, um derart shoppen zu gehen. Das ist eher ein notwendiges Übel, das zwar ungemein Spaß macht, wenn man es dann mal macht, hat man(n) dann aber alles, was man gerade benötigt, reicht das auch erst einmal. Eigentlich schlimm, ich sollte mal wieder los…

Aber zum Thema. Es gibt sie natürlich, die Socken-Sandalen-Träger, die, die jede ungeschriebene Fashion-Regel brechen, sei es bewusst oder unbewusst. Und die, die einfach ihren ganz eigenen Style suchen. Und das ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, am Ende tragen sie aber auch Klamotten am Leib. Und werden getragen und getragen und getragen, bis…?

WEITER …

Mural aus alten Holztüren

Heutzutage nennt man das ja nicht mehr „Recycling“, wenn man Kram wieder verwendet, sondern „Upcycling“, wenn man daraus noch etwas viel Geileres veranstaltet. Das trifft bei Stefaan De Croock aus Brügge und seinen Mannen definitiv […]

Elektro-Recycle-Animation

Tendril und Pitú haben für die Kampagne Do The World A Favour für das Recycling von Elektroartikeln in Kanada eine feine Animation gebastelt. (via)

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5733 Tagen.