Homepage

Hollywood-Größen im Gespräch

Tom Hanks, Robert De Niro, Adam Driver, Shia LaBeouf, Jamie Foxx & Adam Sandler an einem Tisch

Tom Hanks, Robert De Niro, Adam Driver, Shia LaBeouf, Jamie Foxx & Adam Sandler an einem Tisch sechs-hollywood-stars-an-einem-tisch-roundtable

Vielleicht erinnert ihr euch noch an das Video von vor vier Jahren, in dem sechs Hollywood-Regisseure an einem Tisch saßen und über den Status Quo ihrer Arbeit gesprochen haben. The Hollywood Reporter hat das Prinzip jetzt wiederholt und einige der heißesten Eisen im Darsteller-Feuer zusammengetrommelt. Passend zur Nominierungsrunde der Oscars. Mit dabei beim „Actors Roundtable“ sind Tom Hanks, Robert De Niro, Jamie Foxx, Shia LaBeouf, Adam Sandler und Adam Driver – also wirklich quer durch die Generationen und Genres, da sollte wirklich jeder einen herauspicken können, den man gut findet (leider ohne Frauen, aber vielleicht folgt ja noch ein Schauspielerinnen-Roundtable?).

„Adam Driver (‚Marriage Story‘ ‚The Report‘), Shia LaBeouf (‚Honey Boy‘), Robert De Niro (‚The Irishman‘), Tom Hanks (‚A Beautiful Day in the Neighborhood‘), Jamie Foxx (‚Just Mercy‘), and Adam Sandler (‚Uncut Gems‘) join Close Up with The Hollywood Reporter for this season’s FULL, uncensored Actors Roundtable.“

Die Atmosphäre war auch hier erfreulich locker und man hat Gespräche abseits der Interview-Norm zwischen einigen der größten Darsteller unserer Zeit miterleben können. Dennoch hätte ich nichts dagegen, wenn man hier den Journalisten einfach mal weglassen würde. Klar, der soll für inhaltliche Struktur und das Aufspüren von Themen sorgen, aber ich hätte auch nichts dagegen, wenn man solche sechs interessanten Persönlichkeiten einfach mal gesellig abends an einen Tisch setzt, lediglich ein paar automatische Kameras mitlaufen und sie einfach mal machen ließe. Vielleicht mit ein paar Drinks, ein paar Spielchen, vor allem aber authentischem Austausch zwischen Leuten, die alle im gleichen Business tätig sind, das sich trotz der langen Historie stetig zu wandeln scheint. Aber wer weiß, dann würden sie vermutlich nur über langweiligen Kram reden…

Ein Kommentar

  1. Pingback: „No Time To Die“: James Bond-Cast im Gespräch miteinander

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4916 Tagen.