Homepage

Geometrisch-minimalistische Animation

Traveling Lights

Traveling Lights traveling_lights

Eigentlich hatten Felix Meyer und Pascal Monaco aus der Hamburger Design-Schmiede We Think Things nur an einem Logo-Design gebastelt. Doch beim Umgang mit allerlei geometrischen Formen haben sich Assoziationen ergeben, die die beiden spielerisch auf die Idee dieses atmosphärischen Kurzfilmes gebracht haben. Okay, es ist weniger ein Kurzfilm denn ein kurzer Film, eben eine Animation, die einfach schön anzuschauen ist. Reicht ja auch manchmal!

„In our case – a circle and a triangle became the snowy top of a mountain in front of the sun. With this picture in mind we started developing a minimalistic world, brought to life by the use of ambient noise and a haunting minimalistic score.“

via: Formvertreib

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4474 Tagen.