Homepage

138 Kurzweilige Sachen zu "minimalistisch"

„Aluminum House“ von Fran Silvestre Arquitectos

Klare Kante zeigt das neue Objekt des Architekturbüros Fran Silvestre Arquitectos aus Valencia. Rund 300 Kilometer Luftlinie entfernt wurde in Madrid das „Aluminum House“ errichtet. Das Gebäude könnte von aufgeräumterer Struktur kaum sein, vor allem […]

spielseitig: Let’s play „ISLANDERS“

Im April hatte ich euch hier im Blog den Indie-Videospieltitel „ISLANDERS“ vorgestellt – jetzt kam ich auch endlich mal dazu, selbst eine Runde mit dem minimalistischen Ansatz der Ausbau-Simulation von Grizzly Games zu verbringen. Und […]

Malerei: Joseph Lee

Mit einem ganz groben Pinsel geht der in Los Angeles lebende Künstler Joseph Lee an seine Arbeiten. Gerade dieser minimalistische Ansatz verschafft seinen Portraits eine Abstraktheit, die Anlass zur Interpretation schafft und so für jeden […]

Anzeige
Die Essenz bekannter Regisseure als Filmbalken dargestellt

Es gibt etliche Filme, bei denen wir vermutlich nicht darauf achten, wer auf dem Regiestuhl Platz genommen hatte. Die Filme sind austauschbar, haben keine wirkliche Note. Aber es gibt auch die Regisseure (leider vornehmlich Männer, […]

Grobgestrichene Vögel

Einen grob impressionistischen Anstrich haben die Arbeiten von Angela Moulton. Die amerikanische Künstlerin mag es vor allem, natürliche Motive mit groben Pinselstrichen zu gestalten. Mir haben es dabei vor allem ihre Vogelbilder angetan, die sie […]

Filme und Serien in verpixeltem 8-Bit-Look

Schönen 8-Bit-woch euch! Der Pixel Artist Chuppixel hat einige alte Kult-Filme und neue Kult-Serien auf Klötzchengröße minimiert. Beim Anblick der kleinen Figuren bekommt man direkt Lust, Point-n-Click-Adventures zu all den tollen Geschichten zu spielen, oder? […]

Kleine Wohn-Oase inmitten der Natur

Minimalistisch wohnen ist ja absolut im Trend. Weniger ist mehr – auch, weil „mehr“ meist mehr kostet. Eine sehr schick gestaltete Version des Tiny Homes ist das „LUMIPOD“. Das französische Architekturbüro Lumicene hat das gerademal […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4809 Tagen.