Homepage

Gesponserter Beitrag

STADA Gesundheitsreport & -Quiz 2015

Wissen wir überhaupt, was gesund ist?

STADA-Gesundheitsreport_01

Ich habe mich schon des Öfteren gefragt, was die Lichtschutzfaktor-Zahl zu bedeuten hat. Wisst ihr das? Klar, je höher, desto „schützender“, schon klar, aber wieso gerade welche Zahl? Diese und andere Fragen hat die STADA „Alles Gute“-Initiative im Rahmen des „Gesundheitsreport 2015“ 2.000 Leuten in Deutschland gestellt. Und stellt sie auch in einem interaktiven Online-Quiz.

Wer weiß mehr über Medizin und Gesundheit – Männer oder Frauen? Wie schlagt ihr euch selbst im kleinen Online-Gesundheits-Quiz? Und wann hört diese Einleitung endlich auf? Fragen über Fragen – eine Antwort lautet: jetzt.


STADA-Gesundheitsreport_02

Übertreffe mich im Gesundheits-Quiz!

Das Gesundheits-Quiz solltet ihr am besten vor Anschauen der Report-Materialien machen, da dort viele Antworten gegeben werden. Ich habe so immerhin neun Richtige bekommen, was ich durchaus okay fand, auch wenn ich leider die nächste „Wissensstufe“ damit knapp verpasst habe. Und ihr so?

„Wirkt sich ein geringes Gesundheitswissen negativ auf den Gesundheitszustand aus? Die Forschung hat Studien vorgelegt, die das bejahen.“ (Hartmut Retzlaff, Vorstandsvorsitzender STADA Arzneimittel AG)

Nach dem Quiz könnt ihr euch die Materialien zum Report genauer anschauen. Wie hat sich der Rest von Deutschland geschlagen? Im Video bekommt ihr einige gängige Antworten, die auf die Fragen gegeben wurden, in Form einer Straßenumfrage zu sehen. Das ist eben nicht alles immer so einfach und klar, gerade, wenn man vor die Wahl gestellt wird. Ab wann ist Fieber wirklich Fieber? Hm…

STADA Gesundheitsreport 2015

Ihr könnt euch natürlich auch den kompletten Report anschauen, wie er veröffentlicht worden ist, damit ihr auch alle Hintergründe der Datenerfassung und Befragung nachvollziehen könnt.

Oder ihr schaut euch noch einmal einige der einprägsamsten Ergebnisse der Studie in Form einer aufbereiteten Infografik an. Viele Informationen – und viele Wissenslücken. Okay, das ist natürlich nicht alles Leben-und-Tod-entscheidend, aber es kann eben Auswirkungen auf die eigene Gesundheit haben, vor allem, wenn man sich mittels Hausapotheke falsch „behandelt“. Das einmal durchzuscannen kann daher absolut nicht schaden. Im Gegenteil – vielleicht einfach hin und wieder mal bei der STADA „Alles Gute“-Initiative vorbei schauen. Sicher ist sicher.

Und ja, der Lichtschutzfaktor gibt an, wie viel länger als ohne Sonnenschutz man in der Sonne bleiben kann. Wieder was gelernt!

STADA-Gesundheitsreport_04

Weitere Informationen zum Gesundheitsreport 2015 von STADA sowie die Möglichkeit, selbst mal eine Runde beim Gesundheits-Quiz mitzumachen, gibt es beim Klick auf das abschließende Bild mit der fröhlich joggenden Frau drauf. Wie oft Männer und Frauen jeweils joggen gehen in der Woche, wurde leider nicht abgefragt. Vielleicht ja dann im Report nächstes Jahr…

STADA-entdecken-whoop

Mit freundlicher Unterstützung von STADA.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.