Homepage

Erfährst du dir alle 12 Unterschiede?

FehlerFindFreitag Nr. 38

FehlerFindFreitag Nr. 38 FFF-38_teaser

FehlerFindFreitag #38: Da(s) sind die Unterschiede

Ich denke, das sollte auch für Nicht-„Rocket League“-Spielende möglich gewesen sein. Vermutlich habt ihr Schatten, Ring und Fahne spät bis gar nicht entdeckt, oder? Hier jedenfalls die übliche Doppel-Aufführung aller Veränderungen:

FehlerFindFreitag Nr. 38 FFF-38_LOESUNG FehlerFindFreitag Nr. 38 FFF-38_ORIGINAL
1. Oben links ist ein Strahler dazu gekommen.
2. Darunter fehlt eine Fanflagge.
3. Unterm Dach ist die Frankreich-Flagge weiter rechts.
4. Das einst rote Dachlicht ist nun blau.
5. Das blaue Fahrzeug hat nur noch einen weißen Streifen.
6. Ein Schattenteil ist länger als zuvor.
7. Eine Leuchte am Ball ist dunkel.
8. Der Ring unter dem Ball wurde gespiegelt.
9. An der Statue fehlt eine Strebe.
10. Darunter ist ein Pfeil dazugekommen.
11. Auf dem Billboard rechts fehlt ein „L“…
12. Unten rechts fehlt eine Feldlinie.

Nächste Woche wird es kein „Rocket League“-Motiv im Zuge des „FehlerFindFreitag“ geben, versprochen! Vorbeischauen lohnt sich natürlich dennoch (oder gerade deshalb, wie ihr es auch sehen mögt), denn eine neue Ausgabe gibt es definitiv. Bis dahin könnt ihr ja im FehlerFindFreitag-Archiv weiter auf die Suche nach Fehlern gehen und auf QUIZmag.de gibt es noch ganz viel anderen popkulturellen QUIZ-Krams zu suchen und lösen.

Das ursprüngliche Fotografie-Motiv stammt von: Psyonix

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

2 Kommentare

  1. Pingback: FehlerFindFreitag Nr. 48 (Seite 1)

  2. Pingback: Spot-the-Differences in „Rocket League“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5493 Tagen.