Homepage

Ein Blick in die nahe Zukunft

„The Future Ahead Will Be Weird AF“

"The Future Ahead Will Be Weird AF" the-future-ahead-will-be-weird-af

Dieses Jahr hat sich ein gigantischer Sprung in Sachen künstlicher Intelligenz ergeben, der die Masse erreicht hat. Deep Fakes von Gesichtern werden genau wie synthetisch imitierte Stimmen immer besser, Computer können binnen Sekunden Bilder generieren, die mittlerweile auch zu laufen beginnen. Wir stecken inmitten einer digitalen Revolution, die gleichsam faszinierend und erschreckend ist. Harmlose Spielereien sind das eine, perfide Manipulationsversuche das andere – frei nach Spider-Mans Tante: Mit großer Macht kommt große Verantwortung.

Silvia Dal Dosso nimmt uns im Video Essay „The Future Ahead Will Be Weird AF“ mit auf eine kurze Reise durch die nahe Zukunft, zu der aktuell nur eines klar zu sein scheint: Es wird wirr!

„Welcome to the post-post-post-truth AI world. You know it’s not real. But you have to eat some bread in order to survive. And there is more out there. Synthetic Personalities awaits you at the door. The Future will be weird AF.“

Quelle: „Nag on the Lake“

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6463 Tagen.