Homepage

Coole DIY-Attraktion

Interaktive Leuchtwand

glowing-wall

Ziemlich coole Umsetzung von Mark Rober, der sich und seinen Kids eine „Glowing Wall“ gebaut hat. Die zwischenspeichert Lichteinflüsse, die eine gewisse Dauer nachleuchten. So kann man wunderbar mit Silhouetten und Licht-Stiften herum spielen. Aber er erklärt euch viel besser, wie das Ganze funktioniert.

„I wanted to recreate the first time science blew my mind by creating my own massive glow wall in my house.“

via: likecool



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.