Homepage

Gegen Langeweile am 29.09.2019

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 29.09.19 - 8:48
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20190929

Drüben bei seriesly AWESOME verlose ich gerade ein bienenstarkes Retro-Set bestehend aus Sneakern und T-Shirt von „Biene Maja 1976“.

Fußballwelttrainer des Jahres Jürgen Klopp selbst hat einen sehr lesenswerten Beitrag auf The Player’s Tribune über seine Geschichte geschrieben.

Live-Videostream eines Kolibri-Vogelfutter-Trogs.

Wrooom-Wrooom: Need for Speed in Real Life Part II.

Darius malt supertolle abstrakte Bilder – und ist eine Ratte.

Nur ein paar Menschen, die in seltsamen Positionen schlafen.

Wie man ganz einfach und schnell ein geniales Frühstücks-Sandwich zubereitet. Hunger…

Please Be Seated“ ist eine sehr stylische neue Holz-Sitzlandschaft von Paul Cocksedge.

Bürger Lars Dietrich macht jetzt Kinderlieder und die sind nicht so la-la, sondern le le le

100.000 durch künstliche Intelligenz erstellte Gesichter zur freien Verfügung.

Über 100 Concept Art-Motive zum Videospiel „Boarderland 3“.

Das ist so lächerlich, eigentlich gehört das in die „Montagsgefühle“… Wie überdramatisch hat Staples bitte sein neues Logo enthüllt?!

Fotograf Christopher Herwig hat die Schönheit russischer U-Bahnhöfe dokumentiert.

Vision Simplex“ ist so etwas wie eine futuristische Konzept-Adaption des ersten Autos von Mercedes.

Freier trifft Prostituierte mal ganz anders im Kurzfilm „Vampiro“.

Neues Musikvideo vom The Wombats-Solo-Projekt Love Fame Tragedy: „Pills“.

Digitale Illustrationen und Character Designs von Haodman.

Video-Portrait über die Filz-Roboter von Künstlerin Hah Jeong-hee.

Der Trailer zur von Marvel in Gänze veröffentlichten „Infinity Saga“ ist schon ganz nett geworden…

Kleine Katze, großes Gebrüll.

Fotograf Shelby Nugroho hat Model Lolita Walters in einer Villa auf Bali abgelichtet.

Andreas Köng hat ein sehenswertes Hyperlapse-Video erstellt: „Amazing Switzerland“.

Knallig-bunte Illustrationen und Wandgemälde von Künstler Caspar David Engstfeld a.k.a krashkid.

Zum Abschluss noch eine geballte Ladung Nostalgie. Ein Kind in den 90er Jahren gewesen zu sein, war einfach einfacher. Einfach eine „simplere Zeit“ (via):

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4816 Tagen.