Homepage

Monomania Mural

Making of eines DAIM-Graffitis

Making of eines DAIM-Graffitis DAIM_monomania

Mirko Reisser aka. DAIM ist wohl einer der bekanntesten deutschen Graffiti Artists. Im Rahmen seines Werkes monomania schenkt er uns gemeinsam mit Filmemacher Christian Brodack Einblicke in die Entstehung eines solchen Murals. Wie entsteht die erste Idee am Computer und wird dann nach und nach auf die Wand gebracht? Dabei gibt es nach dem Abspann noch eine sehr interessante Timelapse-Passage, die den Spraying-Prozess auf satten 140m² noch einmal zusammen fasst. Sehr geiles Motiv und willkommene Einblicke in seine Arbeit.


„Mit der Einzelausstellung monomania von Mirko Reisser betritt die Berner zone contemporaine Neuland. Zum ersten Mal arbeitet ein Künstler vor Ort und realisiert eine Arbeit direkt an der Ausstellungswand.“

via: urbanshit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4419 Tagen.