Homepage

"Stereogramos"

Marija Tiurinas Wasserfarb-Wackelbilder mit 3D-Effekt

Marija Tiurinas Wasserfarb-Wackelbilder mit 3D-Effekt Marija_tiurina_Stereogramos_02

Kennt ihr noch diese Wackelbilder, die so eine geriffelte Oberfläche haben, die je nach Blickwinkel ein anderes Motiv zeigen und bei schneller Bewegung suggerieren, das Bild selbst würde sich bewegen? Daran musste ich beim Anblick dieser Arbeiten von Marija Tiurina denken. Die in London lebende Künstlerin erweckt in ihrem Projekt „Stereogramos“ Bilder zum Leben, indem sie einen 3D-Wackeleffekt generiert. Dieses originelle Feature gepaart mit der wunderschönen Zeichnungs-Wasserfarb-Optik ergibt ganz besonders sehenswerte Kunstwerke!

„I am a London-based illustrator with more than a ten-year experience in the field of commercial art and design. I studied BSc Multimedia Technology at Brunel University and since then I have worked with a number of clients including Apple, Saatchi & Saatchi, Disney, Wacom, Computer Arts, Disney, Microsoft and others, as well as a number of independent clients and personal commissioners. The variety of projects I worked on range from advertising, print and children books to gaming, concept art and online illustration.“ (Artist Statement)

Marija Tiurinas Wasserfarb-Wackelbilder mit 3D-Effekt Marija_tiurina_Stereogramos_05
Marija Tiurinas Wasserfarb-Wackelbilder mit 3D-Effekt Marija_tiurina_Stereogramos_03
Marija Tiurinas Wasserfarb-Wackelbilder mit 3D-Effekt Marija_tiurina_Stereogramos_04
Marija Tiurinas Wasserfarb-Wackelbilder mit 3D-Effekt Marija_tiurina_Stereogramos_01

Hier gibt es noch ein Making-of-Video zu den „Stereogramos“-Motiven:

Mehr zum Projekt „Stereogramos“ gibt es hier zu sehen. Weitere sehenswerte Arbeiten von Marija Tiurina gibt es auf der Website der Künstlerin, sowie auf ihren Social-Media-Profilen bei Behance oder auch Instagram zu sehen. Man kann auch Prints von ihr kaufen – die wackeln aber leider nicht…

via: thisiscolossal | Bilder: Marija Tiurina

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5390 Tagen.