Homepage

Geburtstagsvöllerei und serielles Teamtreffen

Meine Woche (95)

Meine Woche (95) meine-woche-95_01

Heute Nachmittag gab es einen seltsamen Moment, der zeigt, wie viel diese Woche los wahr. Mit Kira von seriesly AWESOME habe ich über ein Event gesprochen und wir meinten beide „Ach ja, das war ja auch diese Woche!“. Genau, am Montag. Und gefühlt 32 ereignisreiche Tage später komme ich dazu, euch davon zu berichten.

Meine Woche (95) meine-woche-95_03

Meine letzte Woche

Es stand nämlich der #CokeSummer statt. In Berlin hat sich das Who is Who der Instagram-Szene getroffen – und ich. Erkannt habe ich dann allerdings eher weniger Leute außer Gilly und die Mädels von Berlin Ick Liebe Dir sowie die schicken Sommersandalen eines gewissen S. Slimani. Wir waren eh geblendet von der supergeilen Location (Haubentaucher) und den leckeren Drinks, mit denen wir auch auf mein Lieblingsmädchen angestoßen hatte, das nämlich Dienstag ihren Ehrentag feierte.

Dank Urlaubstag bei ihr und Freischaffung bei mir haben wir uns einen Tag durch Berlin gefuttert. Leckeres Spätstück gegen zwei Uhr Nachmittags, kleiner Besuch der Museumsinsel samt Pressefotografie-Ausstellung und abends fancy Hot Dogs – gibt schlechtere Tage.

Nur doof ist, dass mein für sie bestelltes Geschenk tatsächlich nicht mehr ankam und auch nie ankommen dürfte. Die raren Asics-Sneaker (sie hat jetzt einen Gutschein, kann es also erfahren) wurden von einem Betrüger verkauft. Keine Rückmeldung mehr, Website mittlerweile offline, etc. – ich hatte ja berichtet. Jedenfalls wurde die Buchung vorläufig vom Kreditkartenanbieter zurückgebucht, so dass ich hoffentlich nicht auf den Kosten hängen bleibe. Was ich aber gefunden habe, ist die Seite Sehnsuchtskarawane.de, die anscheinend die neue Masche der Macher ist. Schaut nämlich verdammt nach der alten schweizer Seite aus und einige Bilder haben gar das Wasserzeichen der alten Domain. Also dort NIE UND NIMMER BESTELLEN, Leute!

Donnerstag ging es dann in die Heimat. Nach einer Übernachtung bei den Eltern ging es zu unserem Teamtreffen von seriesly AWESOME in ein Kaff in der Nähe. Bei Michael haben wir über alte und neue Projekte der Seite, die Teamzusammensetzung und das Wetter gesprochen.

In dem Zuge habe ich leider relativ erfolglos versucht, die anderen von „Rick and Morty“ zu überzeugen, war selbst nicht allzu begeistert von der ersten Episode „The Handmaid’s Tale“ und einigermaßen gut unterhalten von „GLOW“, auch wenn ich es jetzt nicht als DEN Dramedy-Wurf ansehe (nach zwei gesehenen Episoden).

Meine Woche (95) meine-woche-95_04

Jetzt sitze ich im Zug gen Berlin und schreibe noch schnell meinen Wochenrückblick und ein Review für sAWE. Aber bisher habe ich ein ganz okayes Gefühl, obwohl diese Woche (und vor allem heute) deutlich weniger Beiträge als sonst hier veröffentlicht wurden. Vielleicht klappt das ja sogar mit dem gesunden Schrumpfen hier…

Darauf freue ich mich!

Projekt „Q“! Nachdem ich diese Woche zwar voller Eifer aber ohne Zeit war, kommt ab morgen dann hoffentlich beides zusammen. Keine Reisen und größeren Termine oder To Dos, also kann ich mich voll und ganz auf das neue Baby konzentrieren. Zielsetzung: Livegang noch im Juli. Ich bin vorsichtig optimistisch. Dazwischen dann die ersten Testspiele meiner Borussia, die die Vorfreude auf die neue Saison anfachen dürften. Passt!

Meine Woche (95) meine-woche-95_02

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3994 Tagen.