Homepage

Neues Blogdesign

Autor: Maik BlogDesign
29.10.12 - 8:50
BlogDesign
Autor: Maik | 29.10.12 - 8:50
Neues Blogdesign

Wie einige von euch bereits gemerkt haben, gibt es LangweileDich.net ab jetzt in neuem Gewand (pls press F5). Auf Schatten folgt Licht. Ich hatte bereits länger überlegt, „auf Weiß“ zu gehen, aber hatte schlicht Angst, dass es nach 08/15 ausschaut. Als ich mit diesem Design angefangen hatte, habe ich allerdings schnell beim Blick auf das alte gemerkt: das zwängt mich ein. Das ist zu kompakt.

Also neu. Und wie immer nehme ich das zum Anlass, um Feedback von euch zu erhalten:
– Was für Features wünscht ihr euch?
– Was ist doof, was soll anders, was soll weg?
– Was ist gut, was soll ausgebaut werden?
– Anything?

Dazu gibt es natürlich bereits ein paar Neuerungen, wie die optionale Artikel- und Seitenansicht über die komplette Breite:


Neues Blogdesign

Toll, oder? Das wird es bei Highlights immer mal geben. Dazu bereits beim Archiv und der Blogroll im Einsatz.

Der Slider auf der Startseite geht über die komplette Breite. Macht was her, oder?

Ebenfalls neu sind die Magazinartigen Boxen am Ende der Seite. So seid ihr immer auf dem Laufenden, was die wichtigsten Segmente des Blogs anbetrifft.

Die Headerbar bleibt euer neuer treuer Begleiter auf der Seite, scrollt unentwegt mit, so dass ihr immer einfach zurück auf die Startseite gelangt und suchen könnt.

Das sind nur ein paar Auszüge, viele Kleinigkeiten ergeben sich auch sicherlich noch, oder ihr findet sie eh selbst. Falls ihr über Fehler stolpert, bitte melden.

Hoffe, ihr habt Spaß mit dem neuen Design (und des muss so schnell kein weiteres kommen).

24 Kommentare

  1. Milenskaya says:

    Sieht gut aus. Viel frischer und auch seriöser. Wahrscheinlich nicht das, was du beabsichtigt hast ;)
    Aber die oben angedockt Navi ist sehr praktisch und hält alles zusammen. Das neue Logo ist mein heimlischer Liebling des Redesigns. Man merkt du bist erwachsen geworden :D
    Just my two cents.

  2. Moody says:

    wir hatten ja schon mal im sommer drüber gefachsimpelt – heller ist halt besser als dunkel und wirkt nicht so drückend. finde es nahezu perfekt, würde allerdings den zeilenabstand beim beitrag ein wenig verringern. wie machst du die blogroll? banner selbst gehostet oder hilft da technisch was mit?

  3. Maik says:

    @Milenskaya: Danke für das Feedback, freut mich, dass es erwachsener und frischer wirkt, durchaus beabsichtigt. ;)
    @Moody: Zeilenabstand & Co. schaue ich mir bei Zeiten nochmals detailliert an, guter Hinweis. Die Blogroll ist handmade.

  4. nockuno says:

    Ich kann mich da nur anschließen. Sieht aufgeräumt und schick aus.

  5. madiva says:

    wirkt seriös und aufgeräumt, dabei aber trotzdem nicht langweilig! thumbs up!

  6. Marc says:

    Glückwunsch zum Relaunch – mir gefällt das neue Design gut: es wirkt aufgeräumter und freundlicher.

  7. Netzartiger says:

    Ich fand jetzt nicht das du Bedarf hattest, aber mir gefällt es ebenfalls sehr gut. Sehr klar und gut strukturiert, wie es jetzt viele machen. Ich habe auch gerade erst bei mir aufgeräumt. Das befreit ;)

    MfG Bastian

  8. MC Winkel says:

    Sieht viel geiler aus! Props.

  9. Leo says:

    Schließe mich den Vorpostern an, sieht sehr gut aus. Gefällt mir wirklich gut.
    Was mich etwas stört ist das Suchfeld. Ich würde trotzdem noch einen Rahmen drum machen um es von den Navigationspunkten hervorzuheben.

  10. Maik says:

    @nockuno: Danke.
    @madiva: genau das hatte ich im Sinn, sehr gut! :)
    @Marc: Danke sehr.
    @Netzartiger: Mir gefallen ja so Spielereien wie bei dir mit den herein fliegenden Elementen.
    @MC: dicken Dank.
    @Leo: Ich mag es gerne, wenn ein Suchfeld dezent und doch funktional ist. Ich glaube, dass es auch so recht intuitiv ist, aber ich gebe dir recht, man muss es erst einmal finden. ;)

  11. Pascal says:

    Nice. Gefällt mir sehr.
    Mitscrollende Navi finde ich gut… den ZAB finde ich etwas zu groß aber ansonsten keine Beschwerden! :)

  12. Maik says:

    @Pascal: ZAB? :)

  13. Pascal says:

    Ehm, Zeilenabstand. Sorry. ;)

  14. Maik says:

    Ahhh, okay! :) Hab den mal etwas verringert, weil das jetzt schon öfter kam. Btw, finde eure Social Einbindung super! (Social Stream und Sharing-Buttons)

  15. Pascal says:

    Danke. :)

    Jep, viel besser so.

  16. Marcel says:

    Erstmal.. Funktionell ist es gut. Unten mit dem Wichtigsten aus den verschiedensten Sparten gefällt mir.

    Was ich allerdings finde: Vorher war es m. M. nach individueller und hast dich von anderen Blogs abgehoben. Dies hast du mit dem neuen Design leider verloren. Klar, man kann das Rad nicht neu erfinden, aber das Design ähnelt nun in vielerlei Hinsicht stärker anderen Blogs. Meine erste Assoziation war „Das sieht ja jetzt aus wie auf Feingut.com“. Und das ist schade.

  17. Pascal says:

    schlicht, einfach, Klasse :)

  18. Maik says:

    @Marcel: Genau deswegen habe ich so lange damit gehadert. Allerdings hat das alte Design etwas zu sehr eingeengt und war nach mehreren Jahren schlichtweg technisch ausgereizt. Alles andere waren Hilfscodes, die einfach nicht schlank genug funktioniert haben. So versuche ich so viel wie möglich an Individuellem noch einzubauen, damit halt nicht der Ersteindruck ist „ich bin ja auf XYZ“. Denke schon, dass es sich vom Kollegen feingut recht ordentlich unterscheidet. Liegt bestimmt am Rot. ;)

    @Pascal: :)

  19. jo says:

    fands alte design besser, weiß hat ja fast jeder…

  20. Schick. Schnell. Sehr schöner Schriftzug mit dem querbalkenlosen A :)
    Benutzt du das Logo gar nicht mehr? Das fand ich ganz gut und es ist bestimmt ein guter Seitenschnellidentifizierer, jetzt wo die Hintergrundfarbe nicht mehr da ist ;)

    Wenn man in der Artikelansicht scrollt, verdecken die Videos die obere Navigationsleiste (Lösung viell. hier: http://www.scorchsoft.com/news/youtube-z-index-embed-iframe-fix ?).

  21. Sehr schick, auch wenns mir etwas zu schlicht ist. Aber die Helligkeit machts auf jeden Fall sehr viel freundlicher, das gefällt mir extremst :-)

    Jedoch vermisse ich die Bildmarke im Logo. Überall™ nur noch einfacher Text … Reduktion ist die neue Langeweile ;-)

  22. Maik says:

    @jo: schön, dass es auch solche Meinungen gibt. War auch meine. Versuche es aber doch anders werden zu lassen. Gerne Vorschläge machen!
    @seitvertreib: das ist auch immer noch das Symbol, war nur zu sperrig für den Header. Ist ja immer noch favicon und im Footer zu finden. Dazu klein im Slider in der Ecke. Aber guter Hinweis mit YouTube, das wollte ich schon immer weg haben. :)
    @Schokokäse: Halt ein schwieriger Spagat zwischen Schlichtheit und Verspieltheit. Zuvor war es eindeutig zu verspielt, jetzt geht es mehr gen Mitte. Schöner Link übrigens, danke!

  23. Anna says:

    Viel besser! Edler. Schlicht. Schick. I like it!!

  24. Maik says:

    @Anna: Und das von einer Pixelschubserin, sehr schön. :) Danke!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.