Homepage

Wes Anderson in Bestform

Rhythmische Szenenabläufe im Film „The French Dispatch“

Rhythmische Szenenabläufe im Film "The French Dispatch" The-French-Dispatch-rhythmus-analyse-video-essay

Leider habe ich „The French Dispatch“ bislang noch nicht gesehen, aber Wes Anderson scheint da mal wieder beste Arbeit geleistet zu haben. Zumindest hat Thomas Flight einiges aus dem Streifen ziehen können und mal wieder einen sehr interessanten Video Essay veröffentlicht. Mir imponiert die eingangs aufgezeigte Rhythmik im Szenenablauf sehr – danach habe ich abgeschaltet, muss ja erstmal den Film selbst sehen…

„Wes Anderson heightens his style to an almost absurd level for The French Dispatch. In this video I look at how he does that, and if it serves the story.“

Weitere Inhalte zur Arbeit von Regisseur Wes Anderson gibt es hier im Blog zu sehen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5733 Tagen.