Homepage

Gesponserter Beitrag

Tipps und Tricks zur Abkühlung mit Gillette

So bleibst du cool an heißen Tagen

Gillette-Chill_01

30 Grad, schwüle Hitze und keine Lust auf gar nichts – der Sommer ist da! Oder war da – je nachdem, wo ihr wohnt, der ist ja immer nur auf Stippvisite. Aber sollte er wieder unangekündigt an der Tür klopfen, hier ein paar kleine Tipps, die ich gemeinsam mit Gillette aufgestellt habe, um gegen die Schweiß-Hitze anzukommen. Anti-Zerfließ-Ratgeber, passend zur neuen „Chill Technologie“ – aber dazu später.

1. Frozen Joghurt

Gillette-Chill_02

Wenn alle „Ich will ein Eis!“ schreien, trittst du sie einfach vor das Schienbein und machst einen auf Öko-Hipster-Gesundheits-Doofnase. Denn auch wenn Frozen Joghurt für einige die Light-Variante von verzuckert-süßer Eiscreme ist – mich erfrischt es mit Früchten tatsächlich mehr an wirklich heißen Tagen und der Vorteil der zumindest weniger ungesunden Alternative: Ihr könnt mehr und öfter davon essen!

2. Tee

Gillette-Chill_03

Hä? Es ist doch heiß draußen – sollte man da nichts Kaltes trinken? Ja, an sich gerne. Daher auch die supercoolen Arcade-Eiswürfel oben, die man als Frozen Joghurt-Ersatz lutschen oder in seine kalten Drinks schmeißen kann. ABER in den wirklich warmen Regionen dieser Welt trinken die Leute gerne mal einen Kaffee oder Tee, da er den Körper zur Selbstkühlung „anheizt“. Daher nicht mit zu kalten Getränken schocken, sondern auch mal die Kühlung anschmeißen.

3. Luft

Gillette-Chill_05

Einer der traditionelleren Tipps. Geht nichts mehr, muss Luft her! Wenn der Körper träge am Ledersofa klebt, muss der Wind eben künstlich erzeugt werden. Empfohlen wird aber lieber ein Spaziergang an der Küste, damit euch die leichte Meeresbrise vorgaukeln kann, es sei gar nicht so verdammt heiß…

4. Frisch machen

Gillette-Chill_05

Früher habe ich mich immer gefragt, wieso Frauen „frisch machen“ sagen. „Stinken die?“. Vermutlich. An heißen Sommertagen weiß ich aber, wieso es diese Umschreibung gibt. Man geht duschen und möchte zehn Minuten später am liebsten schon wieder. Da hilft dann etwa halbstündig ein Katzenbad mit ordentlich Wasser ins Gesicht. Hält die Poren rein und bringt Abkühlung.

gillette-body5

Damit man sich auch richtig frisch fühlt, sollte man sich morgens auch entsprechend „frisch machen“. Dazu bietet Gillette passenderweise den neuen Gillette BODY5 und den Gillette ProShield Chill an. Für ein erfrischendes Gefühl der Reinheit bei der Körperrasur und ein kühlendes Hautgefühl dank „Chill Technologie“, damit sich kein unnötiger Bartbrand zur Hitze gesellt!

5. Schwimmen

Gillette-Chill_07

Wenn nichts mehr hilft, hilft der Pool. Oder das Schwimmbecken. Oder das Meer. Oder der Gedanke ans Schwimmen*, wenn man im tristen Büro mal wieder die Tastatur vollschwitzt, dass die Buchstabenaufdrucke sich auflösen…

(* Reinspringen, eine halbherzige Bahn schwimmen und nachdem man merkt, wie sehr die Waden schon schmerzen, nur noch zwanzig Minuten herum dösen und sich treiben lassen…)

Oder diese Liste an Life Hacks für den Sommer, die YouTuber HouseholdHacker zusammengestellt hat:

Zum Abschluss noch der Clip zum Gillette ProShield Chill. Eine Tierisch glatte Rasur gibt es auch im aktuellen Spot zum Gillette BODY5 zu sehen. Ihr merkt schon – jede Menge Abkühlung für den gestressten Kopf.

Weitere Informationen zu den Rasierern und den Möglichkeiten für Männer, sich frisch zu machen, gibt es auf Gillette.de oder bei Facebook. Ich schaue mal im Gefrierfach nach, was noch so an coolen Dingen da ist…

Gillette-Chill_08

Mit freundlicher Unterstützung von Gillette.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.