Homepage

94 Kurzweilige Sachen zu "Crowdfunding"

Joto malt eure Motive mit einem Stift auf ein Whiteboard

„Joto“ ist eine schöne kleine Spielerei. Per App könnt ihr „ihm“ Bilder, Texte und angeschlossene Dienste verabreichen, deren Inhalte der kleine Wandroboter mit einem Stift an die wand zaubert – und auf virtuellem Knopfdruck wieder […]

LEGO-Klebeband

Das ist ja ziemlich genial! „Nimuno Loops“ ist nicht offiziell von LEGO, daher wird es auch „The Toy Block Tape“ betitelt. Aber eben auch, weil es neben LEGO-Teilen auch welche von Mega Bloks, Kreo oder […]

Den ‚Ollie Chair‘ kann man ordentlich flachlegen

Sind wir mal ehrlich: Stühle sind oftmals einfach nur im Weg. Der Großteil der Stühle wird zum Großteil nicht benutzt. „Aber es könnten ja mal sechs Gäste kommen…“ – ja, ein Mal im Jahr oder […]

Jump’n’Piktrogramm

Mal wieder eine interessante Spielidee, die es zu unterstützen gilt. Skookum Arts hat mit „The Pedestrian“ eine Art 2,5D-Sidescrollpuzzler geschaffen, bei dem ihr ein kleines Piktrogramm-Männchen von A nach B führen müsst. Mir gefällt der […]

Dieses Bett macht sich selbst

Der Traum aller faulen und Technik-begeisterten Hausmänner und -Frauen: das selbstmachende Bett! Was sich wie ein Märchenwunsch anhört, ist Realität – zumindest einigermaßen. Denn mit „Smartduvet“ steht noch in der Prototypenphase und schaut noch etwas… […]

Helft Ben Hammer mit seinem Buch!

Ben hatte Donnerstag Geburtstag und ist gefühlte 14 geworden. Und ganz nebenbei hat er ein Crowdfunding-Projekt gestartet: Das Leben und Sterben des BenHammer heißt das und das angestrebte Ziel. Denn nach erfolgreicher Geldsammlung soll eine […]

Der Beer Buddy schenkt euch Bier von unten ein
Der Beer Buddy schenkt euch Bier von unten ein beer-buddy-bottom-up_01

Eine Zapfanlage für Zuhause UND Unterwegs? Genial! Ja, die gibt es eigentlich schon, aber der Beer Buddy hat einige Vorteile gegenüber den bekannten Modellen. In Kürze: Kein Strom, modernes Zapfverfahren aus der Gastronomie und ihr könnt handelsübliche Fässer nutzen.

Aktuell könnt ihr euch per Crowdfunding ein Exemplar vergünstigt sichern!

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5494 Tagen.