Homepage

30 Kurzweilige Sachen zu "Gesicht"

Ross Kemp hat Falten im Gesicht

Hach ja, die kleinen pubertären Späße sind manchmal einfach die besten. Der Blog Kemp Folds widmet sich dem britischen Schauspieler und Journalisten Ross Kemp. Dabei können User Bilder einreichen, in denen sie Kemps Gesicht durch […]

Gesichtslose Portraits

In seiner Portrait-Reihe Shape zeigt uns der französische Fotograf Quentin Arnaud Portraits, die durch gekonnte Belichtung Schattierung so silhouettesque sind, dass das eigentliche Zentrum dieser Form der Aufnahmen – das Gesicht – nicht zu erkennen […]

Superslowmotion: Wasserbomben vs. Gesichter

Jaja, Slowmotion of water balloons hitting everyones faces ist nicht wirklich neu. Aber immer wieder schön anzusehen! Und hier läuft es etwas anders: Die Youtube-Truppe von SmarterEveryDay hat mir ihrer Vision Research Phantom bei einem […]

Gurkennase und Karrottenschnute

Mit Essen spielt man nicht? Schwachsinn! Zumindest, wenn es nach Fotograf Carl Kleiner geht, der kurzerhand aus Gemüse Gesichter zaubert. Mal mehr mal weniger detailiert und gelungen, aber insgesamt eine schöne Serie. Von Kleiner stammt […]

Familien-Portraits mit zwei Gesichtern in einem

[Vater/Sohn: Denis, 53 & William, 28] Doppelkopf mal anders: Der kanadische Fotograf Ulric Collette hat für seine Serie Split Family Faces sich jeweils zwei Familienmitglieder geschnappt, diese in einer Standard-Portrait-Position abgelichtet, und mittels Photoshop aus […]

Hässliche Gesichter sind nur eine optische Illusion

Da haben wir’s! In Wirklichkeit schauen wir bei hässlich erscheinenden Gesichtern nur nicht genau hin. Sean Murphy zeigt uns in einem kleinen Test den so genannten Flashed Face Distortion Effect, der normale bis schöne Gesichter […]

Frühstücksgesichter

Vor einiger Zeit hatte ich bereits ein paar dekorative Gesichter aus Frühstücks-Zutaten hier. Der Japaner Sayaka Minemura zieht die Sache etwas größer auf und hat bei flickr das Breakfast Project mit jeder Menge Gesichtern auf […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5560 Tagen.