Homepage

Verrückte Animation über Gemeinheiten der Stadt

Things don’t Fit

Things don't Fit things-dont-fit

Tim Divalls Abschlussfilm ist voll. Voll mit Dingen, die voll mit Menschen sind. Oder anderen Dingen. Oder Gesellschaftskritik. Things don’t Fit liefert das bedrängte Gefühl einer vollen Bahnfahrt auf das heimische Sofa, wo es sich zwischen Klaustrophobie und fehlendem Selbstwertgefühl quetscht. Nur gut, dass die Animation nur auf MS Paint-Niveau stattfindet…

„In the city it can feel like nothing fits or works as it should and daily life can be a struggle to find your place.“

Hat übrigens den Walt Disney Award for Best Graduation Animation at Ottawa International Animation Festival 2014 eingesackt. Passt.

/// via: sploid

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  3. Pingback: shortfil.ms

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4330 Tagen.