Homepage

Fünf Videos ohne Brücken!

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20171002

Auch wenn ich wie ihr große Hoffnungen hatte, wurden diese jäh enttäuscht: Auch im Oktober wurden die Montag nicht abgeschafft. Aber der erste ist immerhin ein Brückenmontag, so dass einige von euch sich im verlängerten Samstag wähnen. Die anderen schieben dafür doppelt Montags-Frust, weshalb es heute mal wieder ein Sechserpack an Aufmunterungsvideos für euch gibt. Und nur in einem sind so etwas wie Brücken zu sehen…

Fangen wir einfach mal so an, wie man das mit dem Montag angehen sollte – mit dem Sprung ins kalte Wasser.

Ist man erst einmal im Montagstrott drin, erscheint es gar nicht mehr so schlimm, oder? Okay, bis interstellar erfahrene Teleshopping-Verkäufer anfangen, darüber zu diskutieren, ob der Mond nun ein Stern oder ein Plant ist. Hm… was ist eigentlich Pluto – ein Hund oder ein Universum?!

Aber kommen wir zu Menschen, die ihren Job vernünftig auszuführen wissen. Nein, damit meine ich nicht die Polizisten hier, die erst nach Einschlagen der Tür laut rufen, wer sie sind, sondern die geniale Arbeit des Kameramanns!

*ACHTUNG: ZUGDURCHFAHRT!*

Solltet ihr Leute kennen, die im Gegensatz zu euch heute frei haben – macht ihnen doch einfach eine Freude mit etwas, das sie nicht mögen. Wie diesem kleinen Juventus-Fan hier, der heute nicht ins Büro musste. Ha, haste jetzt davon!

Als abschließenden Wohlfühl-Content gibt es mal wieder Tier-Fluff für euch. Aber süße Babies mit Kulleraugen und Kätzchen mit superweichem Fell sind sowas von September 2017 – hier bekommt ihr Bären, die versuchen eine Bärensichere Mülltonne zu knacken.

Happy monday.

via: bitsandpieces, boingboing, b3ta, digg, 11freunde & tastefullyoffensive.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5156 Tagen.