Homepage

137 Beiträge im September 2018

Meeresschnecken sind fabulöse Waffendiebe

Wie sĂŒĂŸ und knuffig und fabulös sehen denn bitte diese tollen Nacktmeeresschnecken aus?! Neben dem fantasievollen Aussehen der Tierchen, das an PokĂ©mon oder dem Gekritzel von Kleinkindern erinnert, haben die Unterwasserbewohner aber noch eine weitere […]

FĂŒr einen kurzen Moment befreundet

Wenn es um das VortĂ€uschen von Bekanntheit geht, muss ich immer an die Folge „King of Queens“ im Supermarkt denken, in der Doug den Namen des „Bekannten“ nicht mehr weiß und versucht, diesen vom Anrufbeantworter […]

Fotografie: Andrei Runcanu

Hier mal eine wundervolle Fotoserie, die nicht nur visuell toll ist, sondern auch Reiselust weckt. Andrei Runcanu hat „Our Istanbul“ festgehalten, wobei wir die Stadt sowohl in ihrem emsigen Treiben, als auch mit ihren verlassenen […]

Wie im Japanischen englische Sprache verwendet wird

Nein, in diesem Video von Double Yolk geht es nicht etwa darum, wie sehr (oder wenig) man in Japan mit englischer Sprache kommunikationsseitig vorankommt, sondern, in wie fern sich die japanische Sprache an englischen AusdrĂŒcken […]

In „Donut County“ spielt ihr ein Erdloch, das alles verschlingt

Kennt ihr noch die „Katamari“-Reihe? In den Videospielen hat man einen Ball aus Zeugs gesteuert, der noch mehr Zeugs aufgesammelt hat, dadurch wuchs und so grĂ¶ĂŸeres Zeugs aufzusammeln imstande war, um noch mehr zu wachsen. […]

Meine Woche (155)
Meine Woche (155) Meine-Woche-155_01

Ich werde nicht nur alt, ich bin es. Mittlerweile habe ich mehr körperliche Weh-Wechchen als Körperteile. Aktuell schmerzt das Handgelenk, das ich mir irgendwie beim Surfen angeknackst habe. Das ist besonders doof, wenn man den ganzen Tag am Rechner, respektive der Tastatur, hockt und damit arbeiten muss. Entsprechend habe ich mich diese Woche in das Kinesio-Tapen eingeschaut und meine linke Hand aktuell in einer KĂŒhlbandage verbaut. Ironischerweise habe ich diese Woche ein technisches Utensil erhalten, dass meine recht Hand vor Überbelastung schĂŒtzen soll.

WEITER …

10 Tipps, um Escape The Room-Spiele zu lösen

Ich liebe Live Escape The Room Games! Komisch, habe ich die frĂŒher am PC eigentlich so gut wie nie gespielt, weil mir das immer zu langatmig war (Point’n’Click-Adventures dagegen gerne). Jedenfalls spielen mein LieblingsmĂ€dchen und […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegrĂŒndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv UnterstĂŒtzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5012 Tagen.